Partner für soziale Arbeit
Hände von Freiwilligen bei einer Malaktion
© Martin Thoma / Parität Berlin

Über Uns

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Berlin ist Dach- und Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege. Wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder und beraten sie bei rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und sozialen Fragen. Wir setzen uns für die Rechte hilfebedürftiger Menschen und für die Förderung der Zivilgesellschaft ein. Unsere Arbeit wird geleitet durch das Ziel, die gesellschafts- und sozialpolitischen Entwicklungen in Berlin aktiv mitzugestalten.

Federführung der LIGA Berlin

Seit 1. Januar 2021 hat der Paritätischen Wohlfahrtverband Berlin die Federführung der LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege (LIGA Berlin) inne. 

Unter Paritätischem Dach

  • sind aktuell 813 eigenständige, gemeinnützige Organisationen und Selbsthilfegruppen zusammengeschlossen.
  • sind über 62.000 Mitarbeitende sowie etwa 30.000 Ehrenamtliche tätig.
  • sind 80.000 Menschen Mitglieder in den Organisationen des Landesverbandes.

Grundsätze für die Arbeit des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes

1. Unsere Arbeit ist von Offenheit, Toleranz, Respekt und Vielfalt geprägt.

2. Wir sind konfessionell und parteipolitisch unabhängig. Jedes Mitglied, ob groß oder klein, hat eine Stimme und ist gleichberechtigt. Die Verbundenheit und die Zusammenarbeit der Mitgliedsorganisationen im Landesverband berühren nicht deren Eigenständigkeit. Die Vielfältigkeit der sie zu ihrer Sozialarbeit bewegenden Gründe und der sich selbst gestellten Aufgaben verpflichtet sie und die von ihnen getragenen Einrichtungen jedoch zu gegenseitiger Rücksichtnahme, Förderung und Ergänzung.

3. Wir unterstützen unsere Mitglieder und das soziale Berlin. Wir beraten und qualifizieren. Gemeinsam mit unseren Mitgliedsorganisationen entwickeln wir die soziale Arbeit weiter, damit sie wirklich hilft und wirkt. Wir unterstützen unsere Mitglieder dabei, finanzielle Förderung zu bekommen und bieten dafür umfangreiche Beratung an. Wir verhandeln Verträge für unsere Mitglieder mit unterschiedlichen Vertragspartnern. Wir sind Ansprechpartner und Berater für die Politik. Wir fördern bürgerschaftliches Engagement, weil wir für eine starke Zivilgesellschaft sind.