Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

Berliner Stiftungswoche 2021: digital, analog und hybrid

Jetzt anmelden!

Logo der Berliner Stiftungswoche

Auch im nächsten Jahr wird die Berliner Stiftungswoche wieder an elf Tagen die Arbeit und das Wirken der Stiftungen in Berlin in den Fokus rücken: Ihr Engagement wird sichtbar gemacht! Vom 13. bis zum 23. APRIL 2021 wird wieder die ganze Stadt zum Veranstaltungsort, wenn die Stiftungen zu Lesungen, Vorträgen, Diskussionen, Livestreams, Spaziergängen oder Open Air Events einladen.

Sie sind herzlich dazu eingeladen, daran teilzunehmen. Melden Sie Ihre Stiftung an – direkt online über die Website!

Kennen Sie schon das Schwerpunktthema? EINE FRAGE DES KLIMAS.
Was sich dahinter verbirgt, erfahren Sie hier!

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt kann niemand sagen, unter welchen Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie im April 2021 vielleicht reale Veranstaltungen oder Ausstellungsbesuche wieder möglich sind. Deshalb planen wir die Stiftungswoche auch mit vielen digitalen und hybriden Formaten.

Das Team der Stiftungswoche hat in den zurückliegenden Monaten viel Erfahrung gesammelt, die sie gerne an Sie weitergibt. Egal ob Livestream, Podcast oder Digital-Konferenz – sprechen Sie das Büro der Berliner Stiftungswoche an, es berät Sie gerne, wie auch Sie Ihre geplante Lesung, Diskussionsrunde oder Vernissage digital, analog oder hybrid planen können.     ­

Das Büro der Berliner Stiftungswoche berät Sie gerne und beantwortet Ihre Fragen persönlich. Anrufen können Sie unter: 030/814 66-500

Oder eine E-Mail schreiben an: mail(at)berlinerstiftungswoche.eu

Kommen Sie gut durch die nächsten Wochen und bleiben Sie gesund!
 
Nora Malles und Stefan Engelniederhammer

(nd)

Datum, 17 | 12 | 2020