Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Entbürokratisierung Pflegedokumentation - Ausblick für Berlin

Save the Date: Fachveranstaltung am 6. Juli im Krankenhaus Waldfriede

Berlin hat in den letzten zwei Jahren erfolgreich an der Implementierungsstrategie der Bundesregierung über die Zusammenarbeit mit dem in diesem Jahr endenden Modellprojekt „Ein-STEP“ mitwirken können.

Fast die doppelte Zahl der ursprünglich avisierten Teilnehmerzahl aus dem Berliner ambulanten wie stationären Pflegebereich hat die Absicht bekundet, künftig nach dem Strukturmodell der entbürokratisierten Pflegedokumentation zu arbeiten und große Teile dieser Pflegeanbieter arbeiten bereits nach diesem Modell.

Im letzten Jahr wurde das Modell auf die Bedürfnisse der Tages- und Kurzzeit -bzw. Verhinderungspflegeanbieter ausgerichtet und weiterentwickelt.

In dieser Veranstaltung sollen Erfahrungen - nicht nur, aber auch - aus den Bereichen Tages- und Kurzzeit/Verhinderungspflege mit der neuen Pflegedokumentation ausgetauscht werden, praktische Fragen geklärt werden und einen Ausblick auf die kommende Zeit erarbeitet werden, in der die Ergebnisse des Modellprojektes verstetigt werden sollen.

Ein Anliegen ist es, auch Pflegende und Institutionen anzusprechen, die bislang keine Berührung mit dem neuen Dokumentationssystem hatten oder der bisherigen Entwicklung eher verhalten gegenüber stehen.

Den Veranstaltungsflyer können Sie hier herunterladen.

(vb)

Datum, 01 | 06 | 2017