Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Einladung: Präsentation von Flüchtlingsengagement im Roten Rathaus

Markt der Möglichkeiten am 31. Januar 2016

Im Rahmen des Aktionstags „Berlin sagt Danke“ am 31.01.2016 bedanken sich die Berliner Parteien für das große ehrenamtliche Engagement der Bürger in der Flüchtlingshilfe. Neben kostenfreien Eintritten in Museen, Theater, Zoo und Tierpark ist von der Senatskanzlei auch eine besondere Veranstaltung im Roten Rathaus geplant.

Diese Veranstaltung, ein „Markt der Möglichkeiten“, wird in der Zeit von 13 bis 17 Uhr stattfinden. Dafür wird der große Saal des Roten Rathauses zur Verfügung stehen. Das Rote Rathaus ist an diesem Tag allen Interessierten geöffnet, damit sich Bürgerinnen und Bürger umfassend über die Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements für Flüchtlinge in Berlin informieren können.

Der Markt der Möglichkeiten wird von der Stiftung Gute Tat koordiniert. Für die Präsentation der Organisationen stehen ein Tisch im Saal sowie Strom und WLAN zur Verfügung, zusätzlich besteht die Möglichkeit, ein Roll-up aufzustellen. Wenn Sie Ihre Arbeit im Flüchtlingsbereich vorstellen möchten, melden Sie sich bitte schnellstmöglich bei Frau Grenz, Stiftung Gute-Tat: f.grenz(at)gute-tat.de.

Um 13 Uhr eröffnet der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, gemeinsam mit der Staatssekretärin Hella Dunger-Löper, den „Markt der Möglichkeiten“. Des Weiteren werden Kurzvorträge zur Situation der Flüchtlinge und zu weiteren Informationen rund um das Engagement für Flüchtlinge gehalten.

Um so viele Menschen wie möglich auf die Veranstaltung und auch auf Ihre Einrichtung aufmerksam zu machen, wurde vom Senat eine große Kommunikationskampagne mit Plakaten und einem eigenen Internetauftritt gestartet: www.berlin-sagt-danke.de.

Wir freuen uns, viele von Ihnen beim Markt der Möglichkeiten im Roten Rathaus zu treffen!

 

Hier finden Sie die Übersichtder Vorträge von Mitarbeitenden des Paritätischen zur Situation der Flüchtlinge.

Datum, 25 | 01 | 2016