Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Ehrenamtliche für ein Jahr der guten Taten gesucht!

Sternenfischer Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick 2017

Neues Jahr, neues Glück im Ehrenamt: Für 2017 sucht das Sternenfischer Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick Menschen, die sich in Berlin-Südost für eine lebendige, vielfältige Zivilgesellschaft engagieren möchten. In den Bereichen Soziales, Kultur, Bildung und Sport gibt es aktuell mehr als 400 Möglichkeiten für gute Taten. Und die Arbeitsschwerpunkte 2017 eröffnen weitere Einsatzfelder.

Für das Projekt Wohngebiets-Patenschaften sucht Sternenfischer in Zusammenarbeit mit dem Wohnungsunternehmen degewo Mieterinnen und Mieter, die geflüchtete Menschen in ihrer Nachbarschaft als Paten unterstützen. Neu-Berlinern mit Bleiberecht soll so die Orientierung im Alltag erleichtert werden.

Sternenfischer setzt sich für kurze Wege ins Ehrenamt ein und unterstützt dezentrale Angebote für Freiwillige. In Zusammenarbeit mit den Akteuren vor Ort engagiert sich das Freiwilligenzentrum 2017 besonders in den Ortsteilen Schöneweide, Altglienicke, Bohnsdorf und Grünau.

Im November 2017 steht der "Markplatz Treptow-Köpenick" auf der Agenda. Die Veranstaltung im Speeddating-Format findet dann zum achten Mal statt. Sie bringt gemeinnützige Einrichtungen und Wirtschaftsunternehmen zusammen, die gemeinsam für den Stadtbezirk aktiv werden.

Sternenfischer unterstützt Freiwillige in allen Fragen ihres Engagements, organisiert Fortbildungen und würdigt ehrenamtliche Arbeit regelmäßig mit Dankeschön-Veranstaltungen. Zuletzt mit dem Adventskonzert in der Christuskirche Schöneweide am 9. Dezember 2016: 300 Ehrenamtliche erfreuten sich am fulminanten Auftritt des Bundespolizeiorchesters.

Sternenfischer Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick
Das Sternenfischer Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick fördert seit 2008 das bürgerschaftliche Engagement im Bezirk. Als Schnittstelle zwischen Bürgerinnen und Bürgern und Non-Profit-Einrichtungen hat Sternenfischer bisher mehr als 3.000 Menschen zu den Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements informiert und beraten.

Kontakt
Manja Harm
Telefon 030/24 35 85 76
E-Mail manja.harm(at)sternenfischer.org

Mehr unter: www.sternenfischer.org

Datum, 21 | 12 | 2016