Kinder- und Jugendhilfetag 2014 - Foto: Christiane Weidner Jugendliche bei der Pädalogik gGmbH - Foto: Martin Thoma

Der Paritätische im Profil

Den neuen Flyer des Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin können Sie hier

⇓ herunterladen

Anzeigen

Kontakt

Rita Schmid

Telefon: 030 860 01-183

E-Mail: schmid(at)paritaet-berlin.de

Aktion "Stellenanzeigen mit Paritätischem Logo 2018"

Um die Präsenz des Verbandes in Berlin noch sichtbarer und das Paritätische Logo bekannter zu machen, bietet der Paritätische Wohlfahrtsverband Berlin seinen Mitgliedern bei Anzeigen in den Berliner Tageszeitungen (Tagesspiegel, Berliner Zeitung, Berliner Kurier, Berliner Morgenpost und taz), der Berliner Behindertenzeitung sowie auf Online-Stellenportalen zehn Prozent Kostenrückerstattung. Voraussetzung ist, dass in der Anzeige das Logo "Der Paritätische Unser Spitzenverband" abgedruckt wird.

Wie kommt man an das Logo

Das Logo können Sie als Mitglied im Intranet des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Berlin Pariextra herunterladen. Es kann auch auf Anfrage der Mitglieder kurzfristig über die Pressestelle des Verbands zugemailt werden.

Einreichen der Rechnungen zum Dezember der Jahres

Aus verwaltungstechnischen Gründen bittet der Paritätische darum, die anfallenden Rechnungen zu sammeln und einmal jährlich, zum Dezember des Jahres, die Kopien der Rechnungen und Anzeigen beim Paritätischen Berlin einzureichen.

Um diese Logo-Aktion erfolgreich zu gestalten, bittet der Paritätische Berlin um die Unterstützung seiner Mitgliedsorganisationen und um eine intensive Platzierung des Paritätischen Logos in Ihren Anzeigen.

Ein Antragsformular auf Kostenrückerstattung / Anzeigen für das Jahr 2018 können Sie hier ⇓herunterladen