Kinder- und Jugendhilfetag 2014 - Foto: Christiane Weidner Jugendliche bei der Pädalogik gGmbH - Foto: Martin Thoma

Der Paritätische im Profil

Den neuen Flyer des Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin können Sie hier

⇓ herunterladen

Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH gibt neues Themenheft heraus

Das Themenheft 62 (Ausgabe Juni 2021) kann hier heruntergeladen werden

Die Fachstelle für Suchtprävention Berlin hat ihr neues Themenheft veröffentlicht und berichtet über folgende wichtige Themen:

  • Pandemie macht deutlich: Suchtprävention wichtiger denn je
  • Berliner Aktionstage 2021 „Mir reicht´s – Ich bleibe gesund!“
  • KlarSicht-Parcours: Jetzt im Einsatz bei der Sportjugend Berlin
  • Erwachsene mit vorgeburtlicher Alkoholschädigung
  • Interview: Rauchende haben einen genauso großen Willen wie Nichtrauchende
  • Neue Qualitätsstandards für die Cannabisprävention
  • Berliner Präventionspraxis: Körperideale
  • Digitale Angebote zu Zeiten von Covid 19 – Europäischer Erfahrungsaustausch
  • Berlin beteiligt sich am Modellprojekt „Suchtprävention in Deutschland – Chancen und Risiken einer stärkeren Digitalisierung“

Die aktuelle Ausgabe können Sie sich hier herunterladen. Viel Spaß beim Blättern und Lesen!

Über die Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH:
Die Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH hat sich zur Aufgabe gemacht
Ressourcen der Suchtprävention in Berlin zu bündeln, zu vernetzen und allen zugänglich zu machen.
Das Ziel der gemeinützigen Organisation ist es den Konsum von Suchtmittel sowie riskante Verhaltenweisen zu reduzieren, Suchtkarrieren zu stoppen und Menschen Zukunftsperspektiven zu ermöglichen. Weitere Informtionen zur Organisation finden Sie auf: www.berlin-suchtpraevention.de

Datum, 09 | 06 | 2021