Theater Thikwa: Der diskrete Schwarm der Bourgeoisie - Fotograf: David Baltzer, Bildbühne, frei von Rechten Dritter Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen, Sommerfest - Foto: frei von Rechten Dritter Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen, Fotokalender 2014 - Foto: frei von Rechten Dritter Pfefferwerk Nachbarschaftshaus: Pfefferstreuer - Foto: frei von Rechten Dritter Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen, Theaterfestival 2014 - Foto: frei von Rechten Dritter Theater Thikwa - Fotograf: Petra Seiderer, frei von Rechten Dritter Theater Thikwa - Fotograf: David Baltzer, frei von Rechten Dritter RambaZamba, Alice auf Kaninchenjagd - Fotograf: Zöllner, frei von Rechten Dritter Unionhilfswerk, Vorbereitung zur Ausstellung „Der Blick durch das Fenster“ der Kunstgruppe MoArts - Fotograf: Brigitta von Homeyer
Kategorie: Theater
Termin: Mi, 11.04.2018
Uhrzeit: 14:00 - 17:00 Uhr

Aktionstag zu Demenz in Neukölln

frei

Die Arbeiterwohlfahrt Berlin-Kreuzberg, Kotti e. V., das Projekt Interkulturelle BrückenbauerInnen in der Pflege, die Kontaktstelle PflegeEngagement Berlin-Neukölln, MINA-Leben in Vielfalt e.V.  und das Theater der Erfahrungen haben sich zusammen getan und veranstalten gemeinsam einen Aktionstag zu Demenz im Bürgerzentrum Neukölln.

Die Theaterproduktion Rock For Ever, Informationsstände und zahlreiche Gelegenheiten zum Gespräch, sollen Fragen beantworten und Anregungen bieten – für alle, die mit demenziell Erkrankten leben, sie betreuen und pflegen.

Vergissmeinnicht - Unutmabeni präsentiert Rock For Ever

Rock for Ever, der internationale Chor steht kurz vor ‘seinem Durchbruch‘ - allerdings ohne Sänger_innen da. Die haben sich alle aus dem Staub gemacht. Ein Casting soll weiter helfen.

Die Kandidat_innen wollen trotz ihres fortgeschrittenen Alters und einiger Behinderungen erneut ins Rampenlicht treten. Werden Sie den Chor retten oder wird Rock for Ever für ewig ausgesungen haben?

Die kulturell gemischte Theatergruppe erwartet Sie zu einem Theaterstück mit musikalischen und anderen famosen Überraschungen.

Mehr zu Premiere und dem Projekt Vergissmeinnicht - Unutmabeni hier

theater-der-erfahrungen.nbhs.de

Veranstaltungsort
Bürgerzentrum Neukölln
Werbellinstr. 42
12053
Barrierefreiheit:

Zugang rollstuhlgeeignet, WC rollstuhlgeignet

Stadtteil: Berlin-Neukölln
BVG-Haltestelle: U 7 bis Rathaus Neukölln, U 8 bis Boddinstraße, Busse 104 und 166 bis Morusstraße
Veranstalter & Tickets
Theater der Erfahrungen