Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

„Jubel, Trubel, Heiterkeit“

Kategorie: Aus den Mitgliedsorganisationen, Stadtteilarbeit, Veranstaltung

NachbarschaftsEtage Fabrik Osloer Straße feiert 30-jähriges Bestehen am 30. Juni mit großem Fest

Unter dem Motto „Jubel, Trubel, Heiterkeit“ verwandelt sich das Fabrikgelände in der Osloer Straße 12 im Wedding in einen bunten Jahrmarkt mit Musik, Spielen und kleinen Attraktionen. Dazu gibt es passende kulinarische Leckereien.

Nachbarn, Kooperationspartner und alle interessierten Menschen sind herzlich eingeladen mitzufeiern.

Das Fest beginnt um 14 Uhr mit einem kurzen offiziellen Teil. Die NachbarschaftsEtage und die Geschäftsführung des Fabrik Osloer Str. e.V. erwarten zahlreiche Gäste, unter anderem den Bezirksbürgermeister von Berlin-Mitte Stephan von Dassel sowie die Geschäftsführerin des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbands Landesverband Berlin, Dr. Gabriele Schlimper.

Nach der offiziellen Begrüßung eröffnet ab 15 Uhr der Jahrmarkt, bei dem sich die Projekte der NachbarschafsEtage vorstellen und mit Mitmachaktionen sowohl die großen als auch die kleinen Besucherinnen und Besucher zum Feiern animieren.

Musikalisch wird der Tag durch verschiedene Musikerinnen und Musiker und Kunstschaffende begleitet. Ab 17:30 Uhr gibt es Konzerte von Mahmoud Fayoumi, Nasser Kilada, Xalaas und den Los Spätikaufens. Zum Abschluss findet gegen 21:45 Uhr eine kleine Feuershow statt.

Veranstaltungsort:
Hof der Fabrik Osloer Straße e.V.
Osloer Str. 12, 13359 Berlin
030 493 90 42
post(at)nachbarschaftsetage.de

Mehr unter: nachbarschaftsetage.de

(rs)

Datum, 06 | 06 | 2017