Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

Digitales Townhall Meeting von „Freie Träger, faire Löhne!“ mit Berliner Parteien und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin

Kategorie: Aus dem Verband, Gleichstellung, Veranstaltung

Einladung mit Einwahllink für Donnerstag, 15. April 2021, 18 bis 20 Uhr

Verdi-Kolleginnen und -Kollegen aus dem Kreise freier Träger in Berlin laden alle Interessierten herzlich zum digitalen Townhall-Meeting „Freie Träger, faire Löhne!“ am Donnerstag, den 15. April 2021, von 18 bis 20 Uhr ein.

 

Worum wird es gehen?

Trotz des Beschlusses des Berliner Abgeordnetenhauses vom 14. Dezember 2017, unsere Gehälter bei den freien Trägern an den öffentlichen Dienst anzugleichen, hat sich wenig getan. Bei vielen Trägern hat sich der Abstand zum öffentlichen Dienst im Gegenteil weiter vergrößert. Daher wollen wir nun die Politik in die Verantwortung nehmen, endlich gleiches Geld für gleiche Arbeit zu garantieren.

Für ein interessantes und hochkarätiges Podium ist gesorgt: Neben ver.di-Aktiven von freien Trägern ist dabei:

  • Elke Breitenbach, Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales in Berlin
  • Kai Wegner, Landesvorsitzender und Spitzenkandidat der Berliner CDU
  • Dr. Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Berlin.

Hannes Heine vom Tagesspiegel wird die Veranstaltung moderieren.

Nach der Kundgebung für die Aufwertung der Arbeit bei freien Trägern mit sehr motivierter Beteiligung erwarten wir am 15. April verbindliche Positionen und konkrete Pläne der Parteien und Verbände zur Durchsetzung gleicher Bezahlung und gleicher Bedingungen für die Arbeit bei freien Trägern wie öffentlichen Dienst.

Klicken Sie sich dazu und lassen Sie uns gemeinsam deutlich machen, dass mit den Beschäftigten bei freien Trägern auch und gerade im Jahr der Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus zu rechnen ist. Freie Träger, faire Löhne!

Klicken Sie hier:

zoom.us/j/97123421252

Meeting-ID: 971 2342 1252
Kenncode: 078943
Schnelleinwahl per Telefon: +493056795800

Aktive ver.di-Kolleginnen und -Kollegen in der Kampagne „Freie Träger, faire Löhne“ im Humanistischen Verband, bei Neue Lebenswege, bei Ambulante Dienste, bei die REHA, im ALEP, in den Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen, in der Volkssolidarität und in der AWO Tarifgemeinschaft Berlin.

(rs)

Datum, 12 | 04 | 2021