Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

Bundesweite Aktionswoche Alkohol 2019

Kategorie: Aus den Mitgliedsorganisationen, Sucht, Veranstaltung

Guttempler rufen zur Kundgebung am Brandenburger Tor am 25. Mai auf

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche Alkohol 2019 findet am 25. Mai von 10 bis 14 Uhr eine Kundgebung am Brandenburger Tor statt.
Veranstalter ist IOGT Gemeinschaft Brandenburg e.V.

Als Mitgliedsorganisation der
weltweiten Bewegung von IOGT International und als Gruppe der Berliner Guttempler
macht IOGT mit dieser Kundgebung auf die Gewalt in Familien und der Gesellschaft
aufmerksam, die durch Alkohol verursacht wird.

Neben der Zahl von 74.000 Todesfällen
jährlich ist Alkohol auch für etwa ein Drittel der aufgeklärten Fälle im Bereich
Gewaltkriminalität verantwortlich. Alkohol ist Beschleuniger und Katalysator für
Gewaltakte.

An jedem 25. eines Monats findet weltweit die Kampagne „Inspire freedom“
von IOGT International statt. Diese Kampagne soll die Rechte von Mädchen und Frauen
fördern und geschlechtsspezifische Gewalt beenden, indem alkoholbedingte Gewalt
verhindert wird. Damit tragen die Guttempler zu einem Leben bei, das für alle Mädchen und Frauen
frei ist.

Mehr Informationen finden Sie unter guttempler.de/home/lv/berlin-brandenburg sowie unter www.aktionswoche-alkohol.de/die-aktionswoche/

(rs)

Datum, 20 | 05 | 2019