Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

3 x täglich Stockfisch oder: Gestrandet im Eismeer

Kategorie: Veranstaltung, Aus den Mitgliedsorganisationen, Psychiatrie, Theater

Die Grünen Bananen laden ein zur Werkstatt-Aufführung ihres neuen Stückes am 25. Oktober 2019 ins Zentrum Danziger 50

Die Grünen Bananen bereiten ein neues Stück vor. Es geht um die Umwelt, um unseren Müll und das Klima. Und um Ausgrenzung von Dingen und Menschen, die wir nicht kennen. (siehe Paritätischer Rundbrief 4/2018)

In der eisigen Landschaft der Arktis leben die Einwohner auf ihre ganz eigene Weise mit der harten, aber wunderschönen Natur. Leider gibt es dort reiche Erdölvorkommen. Die Regierung möchte diese nutzbar machen und dafür die Menschen zum Umzug zwingen. Mitten in die Aufregung um die Pläne der Regierung platzt ein unerwartetes Ereignis: Ein Passagierschiff kentert, die Fahrgäste werden an Land gespült und können nicht mehr weg. Ihre erste Begegnung mit den Eisbewohnern verläuft nicht glatt. Wird es den Gruppen gelingen, sich gegenseitig zu helfen? Die Umsiedlungspläne zu stoppen? Die Ausbeutung der Natur und die zunehmende Vermüllung aufzuhalten?

Erfahren Sie mehr! Wir laden Sie ein, die ersten Szenen unseres neuen Stückes in einer Werkstatt-Aufführung anzusehen und uns Ihre Eindrücke zu schildern. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Wann: Freitag, 25. Oktober, 18 Uhr

Wo: ins Zentrum Danziger 50, Danziger Str. 50, 10435 Berlin, 2. Obergeschoss, Fahrstuhl im Hof.

Eintritt frei, Spenden willkommen.

(rs)

Datum, 23 | 09 | 2019