Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

Das Theater der Erfahrung lädt zu digitalen Veranstaltungen ein

Das Seniorentheaterprojekt beginnt am 07. Februrar 2022

Wir starten zum einen eine weitere digitale Produktion mit älteren Menschen und präsentieren zum anderen
bisherige Ergebnisse im Online-Format unter dem Titel „Cappuccino und Chatten‘. Bei beiden Veranstaltungen kann sowohl zugeguckt als auch mitgemacht werden.

Einladung zum Mitspielen bei digitalem Seniorentheaterprojekt
des Theaters der Erfahrungen

Eckig und kantig ist nicht nur diese Zeit, sondern auch unsere digitale Theaterbühne.
Sie besteht bekanntlich aus einer oder mehreren Kacheln, also aus Ecken soweit das Auge reicht: Fensterecken, Zimmerecken, Technikecken, Stuhlecken, Kuschelecken und vielleicht sogar Schmuddelecken?

Wir laden theaterlustige Senioren und Seniorinnen aus allen Ecken dieses Landes ein mit uns schräge Abzoomitäten zu entdecken! Denn in jeder Zimmerecke können Figuren und Geschichten entstehen, die miteinander ins Spiel kommen…

In der letzten Pandemiewelle hat das Theater der Erfahrungen erstmalig online inszeniert und die Kurzperformance „Abzoomitäten“ entwickelt und digital aufgeführt. Nun wollen wir unser Angebot ausdehnen: Theater über die Bildschirme zu entwickeln und aufzuführen kann Menschen aus allen Ecken zusammenführen, ohne dass sie sich am selben Ort befinden.

Das Kurzprojekt findet über die Videoplattform Zoom statt.

Wir beginnen am Montag, den 7. Februrar 2022 um 15 bis 17 Uhr und treffen uns danach alle 2 Wochen.

Eine kleine Abschlussaufführung ist am 4. Juli 2022 online vorgesehen. Die Teilnahme ist kostenfrei, Voraussetzung ist nur die Ausstattung mit Computer, Internetverbindung, Kamera und Mikrofon.
Leitung: Petra Newiger, Theaterpädagogin im Theater der Erfahrungen

Lust auf unser neues ECKsperiment bekommen?
Dann bitte bis 21.1.2022 unter folgender E-Mailadresse anmelden: pnewiger(at)gmx.net (Frau Petra Newiger)

Einladung zur Online-Veranstaltungsreihe "Cappuccion und Chatten"

Wer gerne möchte, kann bei unserer Online-Veranstaltungsreihe “Cappuccino und Chatten” einen Einblick in bisherige Zoom-Performances und filmische Projekte gewinnen und sich am Anschluss daran über das Gesehene und Gehörte austauschen.

Die Veranstaltung findet jeden zweiten Dienstag um 15 Uhr über Zoom statt und kann somit bequem vom eigenen Wohnimmer aus mit einem Wahlgetränk in der Hand besucht werden. Das Programm dazu kann hier heruntergeladen werden.

Die Anmeldung erfolgt per Mail über: theater-der-erfahrungen@nbhs.de oder telefonisch: 030 855 42 06.

Ob spielwütig auf der Online-Bühne oder im digitalen Publikumsraum: wir freuen uns auf Sie!

 (ik)

Datum, 12 | 01 | 2022