Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

5 Jahre Regenbogenfamilienzentrum des LSVD Berlin-Brandenburg e.V.

Einladung zum Tag der offenen Tür am 15. März 2018 von 10 bis 17 Uhr

Am 15. März 2018 lädt das Regenbogenfamilienzentrum des Lesben- und Schwulenverbandes in Deutschland (LSVD) in die Cheruskerstraße 22 in 10829 Berlin anlässlich seines fünfjährigen Jubiläums zum Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 17 Uhr können sich Interessierte, Familien und Kooperationspartnerinnen und -partner bei Kaffee, Tee und Kuchen vernetzen und informieren. Um Anmeldung unter regenbogenfamilienzentrum(at)lsvd.de wird gebeten.

Zudem wurde der Regenbogenfamilien e.V. gegründet, um lesbische, schwule, bisexuelle und transgender Eltern und Kinder aus Regenbogenfamilien noch gezielter zu unterstützen. Alle Regenbogenfamilien-Projekte in Berlin und Brandenburg befinden sich nun gebündelt in Trägerschaft des als gemeinnützig anerkannten Regenbogenfamilien-Vereins. Alle Mitgliedsbeiträge von Fördermitgliedern und ihre Spenden fließen eins zu eins in die Arbeit mit und für Regenbogenfamilien. Weitere Informationen können Sie hier anfordern info(at)regenbogenfamilien.de

Weitere Informationen zum Regenbogenfamilienzentrum und seinen Angeboten finden Sie hier.

(rs)

 

 

Datum, 14 | 03 | 2018