Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Lebenswelt gGmbH: Stadtteilzentrum Haus am See

Beratungsangebote per Telefon und Videochat

Das Stadtteilzentrum fördert nachbarschaftliche Kontakte und gegenseitige Vernetzung und stärkt die Selbsthilfe und das ehrenamtlichen Engagement. Wir bieten Beratungs-, Bildungs- und Informationsangebote und begleiten und unterstützen Selbsthilfegruppen und Ehrenamtliche. Unser Team arbeitet interkulturell, migrationssensibel, niedrigschwellig und mehrsprachig.

Hilfeleistung und Angebot:

Das Stadtteilzentrum ist täglich von 10 – 18 Uhr unter 0178 927 55 07 erreichbar. Sie können uns anrufen, wenn Sie eine Beratung oder Information brauchen oder wenn Sie einfach nur über ihren Alltag unter Corona, ihre Ängste oder Sonstiges reden möchten.

  • telefonische Beratung und Informationen zu Themen rund um Corona, den damit verbundenen Alltag und Ängste
  • Rechtliche Beratung per Telefon: sozialrechtliche, migrationsrechtliche, familienrechtliche und asylrechtliche Beratung
  • Psychosoziale Beratung für Geflüchtete per Telefon (ab 20. April; arabisch, kurdisch, deutsch)
  • Beratung des Projektes Viola, für Frauen in häuslichen Gewaltsituation, per Telefon
  • Begegnungs- und Sprachcafé per Telefon oder evtl. auch per Skype oder Whatsapp

Kontakt und Erreichbarkeit:

Stadtteilzentrum Haus am See

  • Montag bis Freitag von 10 – 18 Uhr
  • Telefon: 0178 927 55 07
  • Email: f.kirilmaz(at)lebenswelt-berlin.de

Rechtliche Beratung

  • Terminvereinbarung unter 0178 927 55 07

Psychosoziale Beratung für Geflüchtete

  • Telefon: 0178 927 55 09

Beratung des Projektes Viola, für Frauen in häuslichen Gewaltsituationen

  • Telefon: 0151 4063 2611

Begegnungs- und Sprachcafé

  • Telefon: 0176 30 65 01 54

 

 

Datum, 16 | 04 | 2020