Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Jugendarbeit an der Rudolf-Hildebrand Grundschule „Weltraum“ und Musikkeller Lichtenrade

Kategorie: Tempelhof-Schöneberg, Bildung, Betreuung, Erziehung

Telefon- und Onlinebetreuung von Kindern und Jugendlichen sowie Musikalische Betreuung für Kinder und Jugendliche

Das Projekt Jugendarbeit an der Rudolf-Hildebrand-Grundschule setzt vielfältige Freizeitangebote für die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen sowie für andere interessierte Kinder und Jugendliche aus der Region um. Dabei stehen das soziale Lernen, die aktive Auseinandersetzung mit dem Stadtteil und das gesunde Aufwachsen im Mittelpunkt.

Hilfeleistung und Angebot:

  • Eine mobile Telefonhotline wurde eingerichtet. Montag bis Donnerstag von 13 – 17 Uhr | Telefon: 0151 55860021

  • Ebenfalls angeboten wird ein offener Chat zum Quatschen, Spielen und um sich gemeinsam zu bewegen. Anmeldung per Mail oder Telefon. Montag bis Donnerstag von 14 – 17 Uhr

Kontakt und Erreichbarkeit:

  • Telefon: 030 902777597
  • Felizitas.mayer(at)nusz.de
  • www.nusz.de

Der Musikkeller Lichtenrade ist ein Treffpunkt und musikalischer Begegnungsort für Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 21 Jahren. Die pädagogischen Angebote reichen von der Begleitung bei der Bandgründung bis hin zur Unterstützung bei der Entwicklung musikalischer Kompetenzen, wie zum Beispiel Instrumente spielen, komponieren, Texte verfassen und Songs entwickeln.

Hilfeleistung und Angebot:

  • Es wurde eine mobile Telefonhotline eingerichtet. Dienstag bis Freitag von 14 -18 Uhr und Samstag von 13 – 17 Uhr | Telefon: 0159 06037975

  • Bald soll es einen Instagram Account geben auf dem u.a. aktuelle Informationen, Hinweise zur Bandbetreuung oder Bauanleitungen für Musikinstrumente gepostet werden

Kontakt und Erreichbarkeit:

 

Datum, 22 | 04 | 2020