Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Wo sich Unternehmen und soziale Organisationen treffen

11. Gute-Tat-Marktplatz am 16. November

Am 16. November 2016 lädt die Stiftung Gute-Tat gemeinsam mit der IHK Berlin und der Handwerkskammer Berlin zum 11. Gute-Tat-Marktplatz ein, um die vielfältigen Möglichkeiten gesellschaftlichen Engagements kennenzulernen. Mit dabei sind auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Berlin.

Logo: Stiftung Gute-TatAuf dem Gute-Tat-Marktplatz können engagierte Unternehmen die Initiative ergreifen und mit den anwesenden Organisationen Vereinbarungen für die Unterstützung eines von fast 100 sozialen Projekten der Stadt treffen.

Wichtig: Geld ist tabu. Es geht um Know-how, Sachspenden oder tatkräftige ehrenamtliche Unterstützung. Der Tag bietet eine gute Möglichkeit zum Austauschen, Informieren, Vernetzen und natürlich zum selbst aktiv-werden.

11.Gute-Tat-Marktplatz
16. November 2016 / 17:30 - 19:30 Uhr
IHK Berlin, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin

Das Anmeldeformular für Unternehmen  finden Sie hier. Anmeldeschluss ist der 11. November.

Eine Anmeldung für Organisationen ist leider nicht mehr möglich.

Mehr zur Stiftung Gute-Tat unter: www.gute-tat.de

Datum, 14 | 11 | 2016