Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Welcome – Förderung von ehrenamtlichem Engagement und beruflicher Integration von Geflüchteten und Zugewanderten

Projekt wird aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Berlin gefördert

Geflüchteten und zugewanderten Menschen den Einstieg in Ausbildung und Beruf zu ermöglichen, ist zentrale Voraussetzung für eine gelingende Integration. Hier setzt der Mittelhof e.V. mit seinem Projekt Welcome - Förderung von ehrenamtlichem Engagement und beruflicher Integration von Geflüchteten und Zugewanderten an.

Die Teilnehmenden werden zunächst dabei unterstützt, in ihrem neuen Umfeld und in unserer Gesellschaft anzukommen. Sich beruflich zu orientieren, Kompetenzen zu erweitern und sich zu qualifizieren sind dann wesentliche Bestandteile des Projektes, mit denen die Voraussetzungen für einen Einstieg in Erwerbsarbeit verbessert werden.

Folgende Maßnahmen werden angeboten:

  • Individuelle Beratung und Coaching, Bestandsaufnahme und Zielklärung
  • Einbindung in Angebote von offenen Treffpunkten, Stadtteilzentren, Kirchengemeinden und Sportvereinen
  • Einbindung in ehrenamtliches Engagement
  • Vermittlung in und Begleitung von Hospitationen und Praktika, nach Möglichkeit in Ausbildung und Arbeit
  • Bildungs- und Qualifizierungsangebote

Die Angebote werden individuell entwickelt und berücksichtigen die vorhandenen Kompetenzen und Interessen der Teilnehmenden. Wesentlich ist hierbei die prozessbegleitende Beratung und Unterstützung, die auch die kooperierenden Partner einschließt.

Zielgruppe:
Geflüchtete und zugewanderte Menschen mit Wohnsitz in Berlin, mit einem gesicherten Aufenthaltsstatus
oder der Aussicht darauf, die intensive Unterstützung bei der Aufnahme von
Ausbildung oder Beruf wünschen.

Der Mittelhof e.V.:
Der Mittelhof e.V. ist seit 1947 in Berlin-Zehlendorf vielseitig engagiert und gut im Stadtteil
vernetzt. Der gemeinnützige Verein betreibt Stadtteilzentren und Kindertagesstätten und kooperiert
mit Schulen. Der Einsatz für ehrenamtliches Engagement, Selbsthilfe und Partizipation
sind Grundlage der Arbeit.

Eine Projektbeschreibung finden Sie hier.

Kontakt:
Mittelhof e.V.
Welcome - Förderung von ehrenamtlichem Engagement und beruflicher Integration von
Geflüchteten und Zugewanderten
Telefon: 030 - 68 81 06 60
Mail: welcome(at)mittelhof.org
www.mittelhof.org

Ansprechpersonen:
Barbara Dieckmann, Lore Steiner, Sabine Pfuhl

 

 

Datum, 09 | 05 | 2016