Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Über 300 Mitmach-Aktionen bereichern Berlins Kieze

Endspurt für die Gemeinsame Sache – Berliner Freiwilligentage

Freiwilligeneinsätze bei der Deutschen Rheuma-Liga Berlin, Foto: Anja Wotzlaw

Freiwilligeneinsätze bei der Deutschen Rheuma-Liga Berlin, Foto: Anja Wotzlaw

Es wird gebaut, gereinigt, gejätet, diskutiert, gelacht und vieles mehr – die Zwischenbilanz der Gemeinsamen Sache – Berliner Freiwilligentage 2019 lässt sich sehen: Mittlerweile hat ein Großteil der insgesamt 300 Mitmach-Aktionen in ganz Berlin stattgefunden, viele Freiwillige haben sich beteiligt und unsere Stadt schöner und lebenswerter gemacht. Mit dabei waren auch Politikerinnen und Politiker, beispielsweise die Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales Elke Breitenbach und Mitarbeitende aus ihrer Verwaltung.

Noch bis 21. September gibt es Aktionen, bei denen alle Interessierten herzlich willkommen sind. Schauen Sie doch einfach auf unserer Webseite nach: gemeinsamesache.berlin, hier geht es zur Website oder setzen Sie auch gerne kurzfristig noch Ihre eigenen Ideen in die Tat um.

Darüber hinaus besteht bis Samstag auch noch die Möglichkeit, die Spendenmeisterschaft als Teil der Gemeinsamen Sache – Berliner Freiwilligentage 2019 zu unterstützen. Mittels Online-Fundraising können Sie über die Webseite: www.betterplace.org/de/spendenmeisterschaft/7-paritaetischer2019 Geld für Herzensprojekte von sozialen Organisationen spenden, die sich für eine solidarische Nachbarschaft einsetzen.

Der Tagesspiegel und der Paritätische Wohlfahrtsverband Berlin möchten sich bei allen Engagierten bedanken und laden zur Dankeschön-Feier ein. Auch der Regierende Bürgermeister Michael Müller als Schirmherr der Gemeinsamen Sache – Berliner Freiwilligentage, der Staatssekretär für Arbeit und Soziales Alexander Fischer und die Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales Sawsan Chebli werden kommen.

Die Dankeschön-Feier findet am 22. September 2019 im Tagesspiegel Verlagsgebäude, Askanischer Platz 3, 10963 Berlin statt. Ab 16 Uhr beginnt das offizielle Programm – zuvor können Sie auch gerne ab 14 Uhr an Führungen durch das Tagesspiegelgebäude teilnehmen. Bei der Dankeschön-Feier werden auch die Gewinner der Spendenmeisterschaft gekürt.

Kontakt: Paritätischer Wohlfahrtsverband Berlin
freiwilligentage(at)paritaet-berlin.de
Telefon: 030 8 60 01-626
Twitter: @freiwilligentag
Facebook: @freiwilligentageberlin

Hier finden Sie die Pressemeldung als PDF.

(aw)

Datum, 20 | 09 | 2019