Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Tag der Offenen Tür in der Gemeinschaftsunft für Flüchtlinge Martha-Arendsee-Straße

Machen Sie sich ein eigenes Bild am Samstag, 11. März, 14 bis 16 Uhr

Die modulare Unterkunft für Flüchtlinge in der Martha-Arendsee-Straße 17 wird ab dem 13. März 2017 von ersten Bewohnern bezogen. Zuvor möchte der Betreiber dieser Gemeinschaftsunterkunft Anwohnern und anderen Interessierten die Gelegenheit bieten, sich die Gebäude anzuschauen und einen ersten Eindruck zu gewinnen.

Sie sind daher herzlich eingeladen zum

Tag der Offenen Tür in der GU Martha-Arendsee-Straße
am Samstag, den 11. März 2017
zwischen 14 und  16 Uhr.

Die Mitarbeiter von Mavi gGmbH und Vielfalt e.V. als Betreiber der Unterkunft sowie Vertreter von der FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf und vom Stadtteilzentrum Mosaik werden Ihnen bei Kaffee, Tee und Keksen für alle Fragen rund um die Unterbringung der Geflüchteten und Möglichkeiten des Engagements zur Verfügung stehen.

Sie freuen sich auf Ihr Kommen und eine gute Nachbarschaft!

Bitte beachten Sie: Bei demokratiefeindlichen bzw. rechtsradikalen Äußerungen macht der Veranstalter von seinem Hausrecht Gebrauch.

(rs)

Datum, 09 | 03 | 2017