Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Start des neuen Kompakt- und Zertifikatskurses Jugendhilfe am 31. März 2022

Berufsbegleitende Zusatzqualifikation an der Paritätischen Akademie

Foto: Pixabay Symbolbild | Fotograf: Stocksnap (Künstlername)

Die Paritätische Akademie Berlin hat einen neuen Kompakt- und Zertifikatskurs Jugendhilfe entwickelt, der am 31. März 2022 startet. Dieser Kompaktkurs wird in Kooperation mit der Donau-Universität Krems durchgeführt.

Der Kurs ist berufsbegleitend und modular aufgebaut. Er richtet sich an alle Fortbildungsinteressierte im Bereich Hilfen zur Erziehung, Jugendarbeit, Familienförderung, Jugendberufshilfe usw. in Berlin und bundesweit. Er setzt sich aus fünf Pflichtmodulen und einem wählbaren Schwerpunktmodul (Familie oder Jugendalter) zusammen. Die ersten drei Module sind bereits terminiert, weitere Terminplanungen folgen in Kürze.

Die Inhalte aller Module sind geeignet, um die notwenigen Grundkenntnisse in den sechs Schwerpunkten, die im „Leitfaden Fachpersonal und Quereinsteiger“ der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie genannt werden, nachzuweisen.

In Berlin kann - nach Vorabsprache mit der Einrichtungsaufsicht - bei Quereinsteigern und Quereinsteigerinnen der erfolgreiche Kursabschluss und/oder je nach individuellem Qualifikationsbedarf die erfolgreiche Teilnahme an ausgewählten Kursmodulen auf den Fachkräfteschlüssel angerechnet werden. Die Anerkennung setzt im Vorfeld einen begründenden Antrag des (zukünftigen oder aktuellen) Arbeitgebers bzw. Trägers der Einrichtung bei der Einrichtungsaufsicht voraus.

Sollte in anderen Bundesländern bei interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie Quereinsteigerinnen und Quereinsteigern die Anrechnung auf Fachkräfteschlüssel angestrebt werden, werden auf Anfrage weiterführende Informationsmaterialien (z.B. ausführliche Modulbeschreibung) zur Verfügung gestellt.

Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmenden ein qualifiziertes Zertifikat der Paritätischen Akademie Berlin. Voraussetzung ist eine durchgängige Teilnahme an allen Modulen des Kurses.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserem Flyer und hier geht es zur Anmeldung des Kompakt- und Zertifikatskurses Jugendhilfe.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

(ik)

Datum, 18 | 11 | 2021