Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Sommerlich und fit – wir machen alle mit!

Sommerfest der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen am 9. Juli 2016

Foto: Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & BetreuenAm 9. Juli 2016 von 15 bis 19 Uhr geht es sportlich auf dem parkähnlichen Gelände der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen in Blankenburg zu. Unter dem Motto "Sommerlich und fit – wir machen alle mit!" lädt die Stiftung Besucherinnen und Besucher dazu ein, sich gemeinsam mit den Nutzerinnen und Nutzern an sportlichen Aktivitäten zu erfreuen. "Vor dem Hintergrund der Fußball-EM, die zur selben Zeit stattfindet, wollen auch wir zeigen, dass die Freude an der Bewegung die Lebensqualität für alle Menschen merklich erhöht", erläutert Geschäftsführer Jörg Schwarzer die Wahl des diesjährigen Mottos.

Bühne frei heißt es in diesem Jahr zum Beispiel für mitreißende Zumba-Tänze, eine Sportvorführung des Manege-Teams, eine unterhaltsame Sport-Modenschau durch die letzten Jahrzehnte und für einen Auftritt der Musikband "Butterflies on Mars & Eckstein" der Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderung GmbH. Ein Highlight sind die Tänzer von "Samuel‘s Dance Hall", die ihr Können im Breakdance/Hip Street zeigen werden, und die Puppe "Eumel" von der Stabfigurencompany sorgt für ausgelassene Stimmung. Auch der stiftungseigene Chor "Alberts fröhliche Stimmen" sowie die aus Nutzerinnen und Nutzern bestehende Theatergruppe "Heinz Rühmann & Terrence Hill" werden auftreten.

Foto: Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & BetreuenSo viel Bewegung und Unterhaltung machen Appetit auf das breit gefächerte kulinarische Angebot mit Bratwurst, Zuckerwatte, Softeis, Waffeln, Frucht-Cocktails und vielem mehr. Zudem erwarten wieder viele bunte Marktstände mit selbst hergestellten Produkten aus den Tages Zentren der Stiftung und anderen sozialen Einrichtungen zahlreiche Interessenten.

Die Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen ist ein Sozialunternehmen, das an über 20 Standorten im Berliner Nordosten vielfältige stationäre und ambulante Wohn- und Betreuungsangebote für Menschen mit Pflegebedarf sowie Menschen mit seelischer oder geistiger Beeinträchtigung bietet.

Das Gelände der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen befindet sich in Pankow unmittelbar am S-Bahnhof Blankenburg. Der Eintritt ist frei.

Wann?
Samstag, 9. Juli 2016
15 bis 19 Uhr

Wo?
Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen
Bahnhofstr. 32
13129 Berlin

Bei Fragen zum Sommerfest wenden Sie sich bitte an:
Nadja Runge
Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: nadjarunge(at)ass-berlin.org
Tel.: 030 47 477 493

Mehr zur Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen unter: ass-berlin.org

Datum, 12 | 05 | 2016