Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Rroma-Kulturwoche „Gestatten, das sind wir!“, 7. bis 11. April

Eröffnung der Räumlichkeiten von AspE e.V. und RomnoKher-Berlin im Aufbau Haus

Unter dem Motto „Gestatten, das sind wir!“ stellen sich Sinti und Rroma rund um den internationalen Tag der Rroma (8. April) mit ihrer vielfältigen Kultur vor. Die von der Hildegard-Lagrenne-Stiftung und der Galerie Kai Dikhas initierte Kulturwoche  vom 7. bis 11. April wird bereits zum zweiten Mal organisiert.

Experten und Aktivisten diskutieren aktuelle Themen, um Klischees und Vorurteilen entgegenzuwirken, die in vielen Köpfen teilweise seit Jahrhunderten verankert sind. Das umfangreiche Programm besteht aus zahlreichen thematisch breit gefächerten Veranstaltungen wie Podiumsdiskussionen, Lesungen, Theater, Konzerten und Ausstellungseröffnungen.

Am Dienstag, den 7. April 2015, findet um 16:30 Uhr im Aufbau Haus am Moritzplatz die Auftaktveranstaltung zur Rroma-Kulturwoche unter der Schirmherrschaft der Bundestagspräsidentin a. D., Prof. Dr. Rita Süssmuth, statt. AspE e.V. und RomnoKher Berlin werden ihre neuen Räume im Aufbau Haus einweihen. In Kooperation mit RomnoKher-Berlin – Ein Haus für Kultur, Bildung und Antiziganismusforschung – wird AspE e.V. dort zukünftig Fachkräften und interkulturellen Akteuren Aufklärung, Fortbildungen und Schulungen anbieten.

„Chaoskreativ“ von AspE e.V.

Außerdem wir die Ausstellung „Knips!“ der rumänischen Kindergruppe „Chaoskreativ“ von AspE e.V. eröffnet.

Alle Veranstaltungen sind öffentlich, kostenfrei und finden im Aufbau Haus 84, Eingang Prinzenstraße 84, Aufgang 84.2, 5.OG, 10969 Berlin, statt.

Das komplette Programm finden Sie hier.

Weitere Informationen unter:

hildegard-lagrenne-stiftung.de
kaidikhas.com
aufbauhaus.de

(KV)

 

 

Datum, 07 | 04 | 2015