Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

#paritaetfamilie Alle kicken mit! – Feriencamps für Mädchen im Alter zwischen 6 und 12 Jahren

Paritätischer Wohlfahrtsverband Berlin e.V. kooperiert mit dem Berliner Fußball-Verband e.V.

Das Projekt "Mädchenfußball in Berlin - Alle kicken mit!" richtet in den anstehenden Pfingstferien wieder ein Feriencamp für Mädchen zwischen 6 und 12 Jahren aus, die entweder schon Erfahrungen mit dem runden Leder gesammelt haben oder aber in den Ferien erste Begegnungen mit dem Fußball sammeln möchten. Für die Mädchenprojekte und Mädchentreffs der Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Berlin sind fünf Plätze reserviert, die über das Fachreferat Familie, Frauen, und Mädchen angemeldet werden können.

Das Camp findet vom 6. - 9. Juni 2017 auf dem Gelände neben dem Sommerbad Staaken am Brunsbütteler Damm statt und wird durch qualifizierte Nachwuchstrainer/-innen des Berliner Fußball-Verbandes sowie des Kooperationsvereins FSV Spandauer Kickers geleitet.

Die Teilnehmerinnen erwartet eine Rund-um-Betreuung von 9 bis 16 Uhr mit täglichen Fußballtrainingseinheiten, Workshops, sowie spannender Freizeitgestaltung. Jeder Tag beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück, um gestärkt die Herausforderungen des Tages angehen zu können. Tägliches Mittagessen sowie Getränke und Obst gehören ebenfalls zum Leistungsumfang.
Alle Teilnehmerinnen erhalten Trainingsbekleidung und eine Trinkflasche, die sie nach der Campwoche natürlich behalten dürfen.

Die Teilnahme am Feriencamp ist dank der Förderung durch die Senatsverwaltung für Inneres und Sport wieder kostenfrei und soll allen interessierten Mädchen die Teilnahme ermöglichen.

Hier zur Anmeldung: berliner-fussball.de/news/alle-kicken-mit-pfingstferiencamp-fuer-maedchen


(Pe)

Datum, 15 | 05 | 2017