Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Neue Räume für tandem BTL

Eröffnung der Ambulanten Hilfe am Sterndamm in Treptow-Köpenick

Der neue Standort der Ambulante Hilfen am Sterndamm

Am Dienstag, den 11. Dezember 2018, hat die tandem BTL gGmbH am Sterndamm 79 in Treptow-Köpenick offiziell weitere Räume für die Ambulanten Hilfen eröffnet.

In den neuen Räumen werden in Zukunft Kinder- und Jugendliche mit und ohne Behinderung im Rahmen der Eingliederungshilfe gefördert und Familien im Rahmen der Hilfen zur Erziehung begleitet. „Schreiben und lesen üben, spielerisch lernen, basteln, kochen – hier haben unsere Einzelfallhelfer*innen die Möglichkeit, Kinder und Jugendliche individuell zu fördern“, erklärt Melanie Weiland, Bereichsleiterin der Ambulanten Hilfen der tandem BTL gGmbH. Auch für Elterngespräche, sei es eine Einzelberatung oder ein Krisengespräch, ist hier Raum. „Damit schließen wir eine Lücke im Sozialraum von Treptow-Köpenick, denn in diesem Bezirk am Rande Berlins sind wenig Träger in der Einzelförderung von Kindern mit Behinderung aktiv.“

Für Erwachsene aus dem betreuten Wohnen sind außerdem abwechslungsreiche Freizeitangebote- und gruppen geplant – und mit den Familienunterstützenden Diensten werden Ausflüge, Bastelnachmittage und andere Freizeitaktivitäten für pflegenden Angehörigen im Programm stehen.

Die tandem BTL hat bereits in Pankow und Kreuzberg Räume für unterschiedliche Angebote der Ambulanten Hilfen. Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen werden dort von pädagogischen Fachkräften unterschiedlicher Profession individuell betreut. Im Vordergrund stehen dabei vor allem die Förderung sozialer Kompetenzen und Kontakte, kulturelle Teilhabe und das Erleben und Erweitern von Sozialraum- und Umwelterfahrungen.

Ria Schneider (Geschäftsführerin) Melanie Weiland (Bereichsleiterin Ambulante Hilfen) der tandem BTL gGmbH bei der Eröffnung des neuen StandortesEin großer Dank geht an unseren Hausmeister, Herr Pötzsch, der maßgeblich dafür gesorgt hat, dass wir die Eröffnung zu diesem Termin meistern konnten!

Datum, 13 | 12 | 2018