Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Mitarbeiter/-in für Sekretariat/Sachbearbeitung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Paritätischen gesucht

Kategorie: Aus dem Verband

Bitte bewerben Sie sich bis zum 22. Februar

Illustration einer Sekretärin in Aktion

Quelle: pixabay

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Berlin ist Dach- und Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege. Wir setzen uns für die Rechte hilfebedürftiger Menschen und für die Förderung der Zivilgesellschaft ein. Unsere Arbeit wird geleitet durch das Ziel, die gesellschafts- und sozialpolitischen Entwicklungen in Berlin aktiv mitzugestalten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/-n Mitarbeiter/-in im Bereich Sekretariat/Sachbearbeitung für die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Sie planen, koordinieren und organisieren Termine.
  • Sie beantworten eingehende interne sowie externe Anfragen (Telefon-, E-Mail- und Publikumsverkehr).
  • Sie fertigen Schriftstücke nach Diktat oder Stichworten, auch Protokollführung.
  • Sie organisieren und pflegen das Ablagesystem sowie das Archiv.
  • Sie pflegen die fachspezifischen Datenbanken sowie die E-Mail-Verteiler.
  • Sie sorgen für die Bereitstellung von Informationen sowie für die Erstellung von Präsentationen.
  • Sie sind zuständig für die Vor- und Nachbereitung von Gremien, z. B. Fachgruppen und Arbeitskreise.
  • Sie führen Internetrecherchen durch und übernehmen vertretungsweise die Betreuung unserer Social-Media-Plattformen.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Bürokommunikation bzw. Bürokauffrau/-mann oder über eine vergleichbare Qualifikation. Alternativ haben Sie mehrjährige Praxiserfahrung als Sekretär/-in.
  • Sie sind berufserfahren in der Büroorganisation.
  • Sie arbeiten gern selbstständig und führen mehrere parallel laufende Prozesse eigenständig zum Abschluss.
  • Sie sind sicher im Umgang mit den MS-Office-Programmen, vor allem Excel.
  • Sie arbeiten sich gern und schnell in neue sowie wechselnde Themen ein.
  • Sie besitzen Grundkenntnisse in Social Media (z. B. Facebook u.a.), beherrschen moderne Kommunikationsmittel (z. B. Skype u.a.).
  • Sie arbeiten gern im Team, übernehmen gern Verantwortung und können flexibel auf aktuelle Arbeitsanforderungen reagieren.

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine den Anforderungen und der Qualifikation entsprechende Vergütung in Anlehnung an TV-L Berlin EG 6.
  • ein angenehmes Arbeitsklima, in einem produktiven Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten für Sie
  • eine Position mit Perspektive: Die Stelle ist gemäß § 14. Abs. 2 des TzBfG zunächst auf zwei Jahre befristet.

Ihr Profil passt zu unseren Anforderungen! Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung bis zum 22. Februar 2018.

Richten Sie diese bitte an die von uns beauftragte Personalberatung:

Ansprechpartnerin:
Frau Herwig
Aumenta Personalberatung KG
Tel.: 030 26 54 22 37
personal(at)aumenta.org

(rs)

Datum, 29 | 01 | 2018