Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Kinder- und Jugendhilfe: Werner-Coenen-Stiftung vergibt wieder Fördermittel!

Beantragen Sie eine Unterstützung für Ihre gute und richtungsweisende Idee

Am 3. August 2015 ist Einsendeschluss für Anträge, über die das Kuratorium der Werner-Coenen-Stiftung zur Stärkung von Familien und Jugendlichen Mitte September 2015 entscheiden wird.

Folgende Arbeitsschwerpunkte gehören ins Förderprofil der Stiftung:

 

  • Mediation, Ombudstätigkeit und Beschwerdemanagement, damit die Hilfen zur Erziehung wirklich helfen
  • Entwicklung neuer Präventionsangebote, Stärkung und deutliche Einbindung von Bezugspersonen von Kindern & Jugendlichen, die in der Jugendhilfe betreut werden,
  • Kinderschutz und Auflösung des Tabus zu Missbrauch und Misshandlung.


Die Werner-Coenen-Stiftung fördert zeitlich befristete Projekte mit einer Laufzeit von 12 Monaten und einer maximalen Fördersumme von 10.000 Euro

Mehr Informationen finden Sie im Förderaufruf. Das Antragsformular können Sie unter werner-coenen-stiftung.de herunterladen.
Haben Sie Fragen? Melden Sie sich einfach bei Frau Budde, Tel: 284 70 19-12, budde(at)jfsb.de.





Datum, 23 | 06 | 2015