Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Kältehilfe sichert Überleben – dauerhafte Verbesserung für obdachlose Menschen nur mit Beratung und Begleitung möglich!

Presseinladung der Liga Berlin, 19. Oktober 2021

Foto: Symbolbild; Fotograf: Vidar Nordli-Mathisen / Unsplash

Seit über 30 Jahren gibt es die Berliner Kältehilfe, um obdachlosen Menschen in der kalten Jahreszeit einen Schlafplatz und ein Essen anzubieten.
Jedes Jahr schließen sich dafür Kirchgemeinden, Wohlfahrtsverbände, soziale Träger und Hilfsorganisationen zusammen, um in Kooperation mit den Bezirken Schlafplätze in der kalten Jahreszeit für obdachlose Menschen anzubieten.
Getragen wird das vor allem von einem starken zivilgesellschaftlichen Engagement vieler Ehrenamtlicher.
 
Die LIGA der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege (LIGA Berlin) und Projekte laden ein, um über die Situation obdachloser Menschen in der Kältehilfe zu informieren:
 
Am 1. November 2021 um 10.30 Uhr
in die Kältehilfe-Unterkunft der Johanniter-Unfall-Hilfe in Kreuzberg
Ohlauer Str. 22, 10999 Berlin (ehemalige Gerhart-Hauptmann-Schule)
 
Themen werden u.a. sein:
Kältehilfe in Zeiten von Corona
Gute und bessere Unterstützung für obdachlose Menschen
Wege aus der Obdachlosigkeit
 
Ihre Gesprächspartner sind:

  • Dr. Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin Paritätischer Wohlfahrtsverband Berlin, Federführung LIGA Berlin
  • Svenja Ketelsen, Projektleitung des Projektes Frostschutzengel 2.0
  • N.N., Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Berlin

 
Bitte melden Sie sich bis zum 29. Oktober 2021 zur Pressekonferenz an bei: schmitz(at)paritaet-berlin.de
 
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass für die Pressekonferenz die 3-G-Regel (genesen, geimpft, getestet) gelten wird und wir einen entsprechenden Nachweis benötigen.
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
 
Pressekontakt:                         
Kathrin Zauter                                                                                     
Pressesprecherin                                            
für die LIGA Berlin                                           
Tel. 030 86 001 175                              
mobil 0172 292 45 94                                       
zauter(at)paritaet-berlin.de
 
(Pe)

Datum, 19 | 10 | 2021