Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Inklusion von Sinti und Roma

"Forderungskatalog zur Dekade zur Inklusion der Roma und zu den nationalen Strategien zur Integration der Roma“

Deckblatt der Deklaration

Angesichts der beendeten Dekade zur Inklusion der Roma 2005 bis 2015 sowie des EU-Rahmens
für nationale Strategien zur Integration der Roma von 2015 bis 2020 haben wir als
Zusammenschluss von 15 Rom*nja und Sint*ize-Selbstorganisationen die nachfolgende
Deklaration beschlossen.

Wir verstehen uns als inklusive, intersektional arbeitende Gruppe. Dabei geht es uns über die zentralen Dekade-Themen Gesundheit, Wohnen, Arbeit und Bildung hinaus um die Bereiche der gesellschaftlichen Partizipation von Sinti*ze und Rom*nja, um Intersektionalität, um die Bekämpfung von Rassismus gegen Rom*nja und Sinti*ze sowie um die Bekämpfung von Armut.

Das Dekadenprogramm besteht in unserer Wahrnehmung vor allem aus Deklarationen von
Regierungen und internationalen Organisationen. Die Ausgrenzung von Sint*ize und
Rom*nja ist nach unserer Wahrnehmung in vielen Ländern Europas ein strukturelles Problem.
Sie muss deshalb strategisch und auf struktureller Ebene bekämpft werden.

Der Forderungskatalog der Internationalen Rroma-Konferenz vom 11. und 12. September 2019
im Abgeordnetenhaus Berlin und im Haus der Rosa-Luxemburg-Stiftung gibt sowohl einen Rückblick als auch einen Ausblick auf die Dekade zur Inklusion der Roma und wurde erstellt auf Initiative des Rroma-Informations-Centrum e.V.

Folgende Punkte sind enthalten im „Forderungskatalog zur Dekade zur Inklusion der Roma und zu den nationalen Strategien zur Integration der Roma“:

  • Aktiver Einbezug von Selbstorganisationen der Sinti*ze und Rom*nja
  • Bekämpfung von Rassismus und Antiziganismus
  • Reform europäischer Programme
  • Intersektionalität/Mehrfachdiskriminierung
  • Bekämpfung von Armut durch Bildung
  • Arbeit und Soziales

Den Forderungskatalog können Sie hier als PDF herunterladen.

Mehr über das Rroma-Informations- Centrum e.V. finden Sie hier:
Web.: www.rroma-info-centrum.de


Rroma-Informations- Centrum e.V.

(aw)

Datum, 17 | 01 | 2020