Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

In die Sozialwirtschaft quereinsteigen – aber wie?! Good Practice Beispiele von Paritätischen Mitgliedsorganisationen

Einladung zum Online-Fachtag Arbeit und Beschäftigung am 23.03.2021 von 10-14 Uhr

Beispielbild: Unsplash

Fachkraftmangel, demographischer Wandel und Pandemie – auf die Sozialwirtschaft wirken besondere Kräfte. Die gesellschaftlichen und ökonomischen Veränderungen erhöhen die Bedeutung der Sozialwirtschaft für die Arbeitsgesellschaft – ohne Sozialwirtschaft kein Handwerk oder Produktion. Gleichzeitig suchen immer mehr Menschen nach einer sinnstiftenden Tätigkeit, die sie mit ihrer fachlichen Expertise verbinden können.
Nur wie können Zugewanderte, Neueinsteigende, Langzeitarbeitslose oder Berufswechselnde ihre Wege in die Sozialwirtschaft finden? Was sollten Organisationen im Vorfeld über ihre Bewerberinnen und Bewerber wissen, um ihnen attraktive Angebote machen zu können? Und welche Qualifizierungsmöglichkeiten stehen den Interessierten offen?
Paritätische Mitgliedsorganisationen und andere Multiplikatoren wie Jobcentermitarbeitende, Berufsberatende oder Jobcoaches sind eingeladen, bei dem Fachtag in einem interdisziplinären Austausch über Chancen und Herausforderungen aktueller Arbeitsmarktentwicklungen zu sprechen und Good Practice Beispiele für den beruflichen Einstieg in Sozialwirtschaft kennenzulernen.

Download Programmablauf

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung mit Kontaktdaten bis 17. März 2021 per Email an:
Anika Haußner, haussner(at)paritaet-berlin.de oder
Markus Pleyer, pleyer(at)paritaet-berlin.de

Download Anmeldeformular

Am 22. März 2021 erhalten Sie per Email den Zoom-Zugangslink zur Veranstaltung.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Datum, 25 | 02 | 2021