Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Fotowettbewerb der Veolia-Stiftung "EinBlick in die Welt der Gemeinnützigkeit"

Teilnahme bis zum 30. September möglich

Anlass für den Fotowettbewerb ist das 15‐jährige Jubiläum der Veolia Stiftung im Jahr 2016. ​Im Jubiläumsjahr wird deshalb auf über 400 geförderte Projekte in den Bereichen Umwelt und Solidarität​ zurück​geblickt. Die Welt der Gemeinnützigkeit leistet engagiert einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft.

Teilnehmer des Wettbewerbes können persönliche ​Einblicke in Ihre Arbeit im gemeinnützigen Umfeld geben und​ Ihre Erlebnisse und Erfahrungen fotografisch festhalten. Alle eingereichten Bilder werden auf der Webseite der Stiftung Veolia veröffentlicht. Um teilzunehmen muss das Online-Teilnahmeformular auf der Webseite der Stiftung ausgefüllt und die notwendigen Unterlagen sowie Ihr einzureichendes Foto beigefügt werden. Unter allen Bildern wählt der Vorstand der Veolia Stiftung die drei schönsten Bilder aus. Die ersten drei Plätze erhalten eine Förderung für ihren Verein. ​

1. Platz: 2000 €
2. Platz: 1000 €
3. Platz: 500 €

Zusätzlich ist auch die Teilnahme über Instagram möglich:
Über die eingereichte Webseite  können zusätzlich Fotos auf Instagram gepostet werden, um an der zusätzlichen Verleihung des Publikumspreises teilzunehmen. Hierfür ist der Instagram-Kanal veolia_stiftung zu abonnieren und das Foto mit dem Hashtag #veoliastiftung zu versehen. Das Bild mit den meisten Likes erhält eine Förderung in Höhe von 1.000 €.

Einsendungen sind bis zum 30. September 2016 möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stiftung.

Datum, 25 | 08 | 2016