Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Fachgespräch soziale Psychiatrie - mit Livestream

Die Weiterentwicklung der sozialen Psychiatrie; 13. August 2021, 10 - 14 Uhr, Schankhalle Pfefferberg

Einladung zum Fachgespräch

Die sozialpsychiatrische Versorgung ist wichtiger Bestandteil der gesundheitlichen Versorgung unserer Stadt. Etwa ein Drittel, also rund eine Million Berlinerinnen und Berliner sehen sich im Laufe eines Jahres mit psychischen Erkrankungssymptomen konfrontiert. Die Versorgungslandschaft in Berlin ist breit gefächert, das Angebot an Hilfen groß. Groß und immer größer werden aber auch die Probleme und Aufgaben, die in der Zukunft warten. Noch immer gibt es viele seelisch erkrankte Menschen, die nicht oder nur unzureichend erreicht und unterstützt werden. Jungen Erwachsenen, älteren Menschen, Flüchtlingen und Menschen mit Migrationshintergrund bleibt der Zugang zu Hilfeleistungen oft verwehrt. Auch die Prävention kommt zu kurz.

Sei es das Recht auf eigenen Wohnraum, der gleichberechtigte Zugang zu Arbeit und Beschäftigung, die Umsetzung des BTHG (Bundesteilhabegesetz) oder die Weiterentwicklung der außerklinischen Psychiatriesteuerung: Die Aufgaben können nur in gemeinsamer Anstrengung von Politiker*innen, Mitarbeiter*innen in den Verwaltungen und psychosozialen Einrichtungen sowie den Betroffenen selbst bewältigt werden.

Im September wählt Berlin einen neuen Senat, wir haben die Parteien gefragt, wie sie sich die psychosoziale Gesundheitspolitik der Zukunft vorstellen. Über ihre Positionen möchten wir mit Vertreter*innen der Parteien, mit Beschäftigten, Betroffenen, Angehörigen und Interessierten diskutieren, unterstützt von Vorträgen, Impulsreferaten und zuvor eingereichten Videobotschaften. Lassen Sie uns ins Gespräch kommen und bringen auch Sie Ihre Perspektive und Erfahrung ein!

Fachgespräch soziale Psychiatrie
13. August 2021, 10 - 14 Uhr, Schankhalle Pfefferberg, Schönhauser Allee 176 | 10119 Berlin

Podiumsdiskussion mit
Catherina Pieroth, MdA, gesundheitspolitische Sprecherin Bündnis 90/Grüne
Tobias Schulze, MdA, stellv. Landesvorsitzender DIE LINKE Berlin
Florian Kluckert, MdA, gesundheitspolitischer Sprecher der FDP Fraktion
Danny Freymark, parlamentarischer Geschäftsführer der CDU Fraktion
Ülker Radziwill, stell. Fraktionsvorsitzende SPD

Moderation: Gaby Sohl, Redakteurin (taz) & freie Autorin

Mehr Informationen hier im Programm.

Hier finden Sie die Wahlprüfsteine und hier die Antworten der Parteien.

E-Mail Anmeldung erforderlich unter gross(at)paritaet-berlin.de


Hygieneregeln:
Beim Einlass bitte Nachweis über vollständigen Impfschutz (Geimpfte), negativen PCR-Test (Genesene), oder aktuellen Antigen-Schnelltest (Getestete) vorlegen.

Livestream:

Unter diesem Link können Sie die Veranstaltung live verfolgen

Kontakt:
i.A. Uwe Brohl-Zubert
Referate Soziale Psychiatrie und Queere Lebensweisen
Tel. 030 86 001-555 | Mobil 0174 835 95 34
brohl-zubert(at)paritaet-berlin.de

(Pe)

Datum, 11 | 08 | 2021