Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Der Paritätische Rundbrief 2/2019 ist da!

Kategorie: Aus dem Verband, Rundbrief

Das Schwerpunkt-Thema: Digitalisierung – wie sie die soziale Arbeit verändert

Titel des Rundbriefs 2/2019 mit dem Schwerpunkt: Digitalisierung

Titel des Rundbriefs 2/2019 mit dem Schwerpunkt: Digitalisierung

Digitalisierung ist Fluch und Segen zugleich.

Einerseits lässt sie uns schneller auf Informationen zugreifen, Apps können die Einsatzplanung und die Abrechnung erleichtern, soziale Medien schaffen Öffentlichkeit und neue Netzwerke.

Andererseits braucht man Geld, Zeit und Personal, das Technik und Programme bereitstellt – und kontinuierlich pflegt. Zunächst muss man also investieren, um später effizienter und öffentlichkeitswirksamer zu sein. Und: Nicht jedem Trend muss man hinterlaufen. Welche der vielen Möglichkeiten für eine Organisation nützlich ist, entscheidet die konkrete Arbeitsaufgabe.

Zur Inspiration, zum Vergleich oder als Hintergrundwissen: In diesem Heft stellen Mitgliedsorganisationen ihre Digitalisierungsprojekte vor. Darunter ein Kita-Lab, Blended Learning für pädagogische Fachkräfte oder Webinare für Patientinnen und Patienten.  

Weitere Themen im neuen Rundbrief sind unser Paritätischer Jahresempfang mit Auszeichnungen für ehrenamtlich aktive Menschen, ein Gastbeitrag der IHK-Präsidentin Dr. Beatrice Kramm, die sich – wie der Paritätische Berlin auch – für eine gut funktionierende Verwaltung in der Hauptstadt stark macht, ein neues inklusives Haus in der Jugendhilfe, Aktivitäten in der Hospizarbeit und ein ausgezeichnetes Nachbarschaftsprojekt für eine gelingende Migration.

Hinweise auf künftige Veranstaltungen sind ebenfalls dabei: Am 22. Mai findet unsere erste Veranstaltung der Reihe „Paritätische Perspektiven 2019“ zum Thema Digitalisierung statt, am 5. Juni die Fachveranstaltung „engagement.macht.demokratie“ und am 23. August die Parieté-Gala.

Vielen Dank an alle, die die Entstehung des Rundbriefs mit Beiträgen unterstützt haben – und viel Freude beim Lesen!

Den Rundbrief können Sie hier herunterladen.

(aw)

Datum, 09 | 05 | 2019