Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Der Geschäftsbericht 2019/2020 ist da!

Kategorie: Aus dem Verband

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Berlin bietet eine ausführliche Fassung und eine Version in Leichter Sprache

Titelbild Geschäftsbericht Paritätischer Wohlfahrtsverband Berlin 2019/2020: Mitarbeiterinnen der Textilwerkstatt der Mosaik gGmbH nähen Mund-Nasen-Schutz, Foto: Mosaik-Berlin gGmbH

Titelbild Geschäftsbericht Paritätischer Wohlfahrtsverband Berlin 2019/2020: Mitarbeiterinnen der Textilwerkstatt der Mosaik gGmbH nähen Mund-Nasen-Schutz, Foto: Mosaik-Berlin gGmbH

Corona hat unser Leben im Jahr 2020 schlagartig verändert. Die 70-Jahr-Feier des Verbands in der Berliner Philharmonie musste ausfallen. Noch mehr waren unsere Mitgliedsorganisationen von den Folgen der Pandemie betroffen. So auch die Werkstätten, in denen Menschen mit Beeinträchtigungen arbeiten, wie auf unserem Titelfoto zu sehen.

Sie alle haben schnell reagiert und zum Beispiel Alltagsmasken genäht, Telefon- und Videoberatung fanden Einzug, Mitarbeitende haben flexibel auch in anderen Bereichen gearbeitet, wenn sie dort gebraucht wurden.

Wie wir unsere Mitglieder dabei unterstützt haben, zeigt dieser Geschäftsbericht.

Dazu gehören etwa:

  • das Verteilen von Schutzausrüstung,
  • das Vermitteln der Anliegen unserer Mitglieder bei den Senatsverwaltungen zu Details der Corona-Verordnungen
  • das – erfolgreiche – Sicheinsetzen für eine Weiterbezahlung der sozialen Arbeit
  • und praktische Informationen zur Anwendung digitaler Medien.

Darüber wird deutlich, dass und wie Mitglieder schon immer kreative Lösungen gefunden haben. Dafür haben wir an den Gründungsort des Verbandes in der ehemaligen Kinderklinik im Kaiserin-Auguste-Viktoria-Haus besucht. Von damals zwölf sind wir aktuell auf über 800 Mitgliedsorganisationen gewachsen. Soziale Arbeit und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind und bleiben systemrelevant – in der Krise mehr den je.

Zum Geschäftsbericht gelangen Sie über diesen Link.

Zum Bericht in Leichter Sprache gelangen Sie über diesen Link.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

(aw)

Datum, 19 | 11 | 2020