Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

Ausbildung in der ambulanten Pflege

KOPA: Kooperationen in der Pflegeausbildung in Berlin und Brandenburg

Bild aus dem Video, Quelle: bbw-Gruppe

Bild aus dem Video, Quelle: bbw-Gruppe

Wie gelingt die generalistische Ausbildung in der ambulanten Pflege und was sind die Chancen? In einem von KOPA produziertem Video berichten drei leitende Mitarbeitende aus Paritätischen Mitgliedseinrichtungen von ihren Erfahrungen mit der neuen Pflegeausbildung im ambulanten Bereich und zeigen auf, welche Unterstützungsangebote es in Berlin und Brandenburg gibt.

KOPA ist eine aus Bundesmitteln finanzierte Initiative der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung in Berlin und des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg unter dem Dach der bbw-Gruppe.

Als zentrale Koordinierungsstelle unterstützt KOPA ausbildende Praxiseinrichtungen und Pflegeschulen bei der Umsetzung der generalistischen Pflegeausbildung - unkompliziert und kostenfrei.

Über diesen Link können Sie sich das Video auf Youtube ansehen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.kopa-bb.de

(aw)

Datum, 19 | 11 | 2021