Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

“Altern gestalten”

Vom 23. Juni bis 4. Juli 2018 findet die 44. Berliner Seniorenwoche mit über 400 Veranstaltungen statt

Die Eröffnungsveranstaltung findet am 23. Juni 2018 auf dem Breitscheidplatz an der Gedächtniskirche. Von 9:30 Uhr bis 17 Uhr erwartet die Besucher ein buntes Bühnenprogramm und über 160 Informationsstände.

Cover Programm Seniorenwoche 2018Auf dem großen Eröffnungsinfomarkt präsentierten sich neben dem Landesseniorenbeirat Berlin und der Landesseniorenvertretung Berlin zahlreiche Freiwilligenorganisationen und Selbsthilfegruppen, die bezirklichen Seniorenvertretungen und die Sozialämter der Berliner Bezirke, sowie Seniorenvereine und Seniorenverbände. Ein vielfältiges Bühnenprogramm wird auch in diesem Jahr wieder Unterhaltung für die ganze Familie bieten.

Die öffentliche Abschlussveranstaltung findet am Mittwoch, 4. Juli 2018, von 13:30 -16:30 Uhr, im Käte-Tresenreuter-Haus statt. Adresse: Humboldtstr.12, 14193 Berlin – Grunewald. Moderation: Peter Stawenow

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 030 / 8620 8970 oder Mail: sewo(at)sozialwerk-berlin.de

Die jährlichen Berliner Seniorenwochen werden im Auftrag der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales vom Sozialwerk Berlin e.V. organisiert.

Das diesjährige Programmheft können Sie hier herunterladen.

Das gedruckte Programmheft gibt es zudem kostenlos in den Bürgerämtern, den Pflegestützpunkten, den Stadtbibliotheken, den Stadtteilzentren und an vielen Stellen des öffentlichen Lebens.

Mehr unter: www.seniorenwoche.berlin

(vb)

Datum, 18 | 06 | 2018