Kiezreporter der Schulstation von Aufwind e.V. - Foto: Stefanie Lehmann Unionhilfswerk - Kindergartengruppe - Foto: Christiane Weidner Eine Breakdanceshow - Foto: Eberhard Auriga Kletterwald - Foto: Nachbarschaftsheim Schöne

15 Jahre HAVEL-KIDS

HAVEL-KIDS sagt Danke für 131.400 Stunden

Nach 131.400 Stunden blickt die HAVEL-KIDS Kinderbetreuung gGmbH gemeinsam mit der Geschäftsführerin Barbara Müter-Zwisele auf 5.475 Tage voller Herausforderungen, Spannungen und lebendig schöner Momente zurück, die den fünfzehnten Geburtstag des Unternehmens im besonderen Maße zu einem Würdigen machen.

Als freier, gemeinnütziger und nach INQA zertifizierter Träger der Kinder- und Jugendhilfe etablierte sich professionelles Engagement und hinterließ sichtbare Abdrücke. Mit der Gesellschaftsgründung am 07.04.2005 und der fast vier Monate später erfolgten Betriebsaufnahme der ergänzenden Förderung und Betreuung in den Schülerhäusern der Grundschulen am Windmühlenberg sowie am Weinmeisterhorn wurden bedeutsame Grundsteine gelegt. Begrenzte Kapazitäten, die eine Betreuung von insgesamt nur 120 Kindern ermöglichten, erweiterten sich im Laufe der Zeit, sodass die Zahl der Kinder bis heute auf über 500 anstieg. Im Vergleich zu aktuell 85 Mitarbeiter*innen, waren es zu Beginn weniger, als es Kinder in einer Schulklasse zu zählen gibt.

Schritt für Schritt wuchsen die HAVEL-KIDS nicht nur personell, sondern auch räumlich. Als erste in Spandau betrieblich unterstützte Kita, eröffnete die „Schatztruhe“ dank der Kooperation mit der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e. V. im Jahr 2011. Der im Juni 2019 eröffnete Erweiterungsbau schuf buchstäblich noch mehr Spielraum für die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Kinder.

Diese Entwicklung darf sich sehen lassen und die Uhr zeigt 131.400 verstrichene Stunden an, in denen auch die Arbeit mit geflüchteten Familien zur Herzenssache wurde. Doch ohne den unermüdlichen Einsatz aller Mitarbeiter*innen, Eltern, Ehrenamtlichen und Kooperationspartner*innen, wäre das Uhrwerk niemals im Stande dazu gewesen.

Aus diesem Grund steht heute besonders die Dankbarkeit für jeden Einsatz, jede Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen im Vordergrund.

Danke für 131.400 Stunden! Mögen es noch unzählige weitere werden.

Die Pressemitteilung der Havel-Kids können Sie hier lesen.

(nd)

Datum, 02 | 10 | 2020