Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

Stellenanzeige aufgeben

Sie möchten gern ein Stellenangebot aufgeben?

Bitte nutzen Sie dafür unser Eingabeformular.

⇒ Stellenangebot aufgeben

Pflegefachkraft / Qualitätsmanagementbeauftragte (m/w/d) in der Region Mitte/Prenzlauer Berg

Institution: Sozialdienste der Volkssolidarität Berlin gGmbH
Verfügbar ab: ab sofort
Aufgaben:

Ihre Aufgaben:

Wahrnehmung der Eigenverantwortung als QMB zur Qualitätssicherung im Sinne des führenden Wirkens am kontinuierlichen Prozess der Qualitätsverbesserung unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen sowie Ausführung von Behandlungspflege und

 

Ihre fachlichen/persönlichen Qualifikationen:

Sie haben eine Ausbildung als examinierte Pflegefachkraft

Sie haben eine Zusatzausbildung im Bereich Qualitätsmanagement (Abschluss QMB) oder / und Zusatzqualifikation als leitende Pflegefachkraft oder ein entsprechenden Studienabschluss oder entsprechende fachspezifische Weiterbildungen.

Sie haben soziale Kompetenz und haben Interesse am Menschen

Sie haben Konfliktlösungskompetenz, Durchsetzungsvermögen und Motivationsfähigkeit.

Sie im Team unser Qualitätsmanagement weiter.

Sie haben Praxiserfahrung im Strukturmodell und gute EDV-Kenntnisse,

Sie haben einen Führerschein Klasse B.

 

Was wir Ihnen bieten:

Eine spannende Aufgabe bei der Volkssolidarität Berlin.

Eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung mit Jahressonderzahlung.

Eine betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Gesundheitsvorsorge.

Ein Team aus qualifizierten und erfahrenen Mitarbeiter*innen.

Eine gut strukturierte Einarbeitung.

Ein Arbeitszeitkonto (Bezahlung oder Freizeitausgleich).

 

Arbeitszeit: 35 Wochenstunden, Schichtsystem

Arbeitsort: Sozialstation Mitte/Prenzlauer Berg, Fischerinsel 2, 10179 Berlin

 

 

Hinweise zur Bewerbung:

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:

Sozialdienste der Volkssolidarität Berlin gGmbH

Frau Jacqueline Kalies

Storkower Straße 111

10407 Berlin

030 / 403 66 15 22

E-Mail: bewerbung-sd@volkssolidaritaet.de Berlin, 17.07.2019

 

Diese Stellenausschreibung nimmt am Programm weitersagen#machtSinn teil

Datum, 17 | 07 | 2019