Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

Stellenanzeige aufgeben

Sie möchten gern ein Stellenangebot aufgeben?

Bitte nutzen Sie dafür unser Eingabeformular.

⇒ Stellenangebot aufgeben

Kauffrau / Kaufmann

Institution: ADV – Reha gGmbH
Verfügbar ab: sofort
Aufgaben:

Die Fachklinik F42 in Berlin-Neukölln ist eine moderne Rehabilitationsklinik zur Entwöhnungsbehandlung suchtkranker Rehabilitand*innen mit dem Schwerpunkt Drogenabhängigkeit. Die Einrichtung verfügt über 40 Behandlungsplätze.

 

Wir suchen ab sofort in Vollzeit eine/n

 

Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen / für Büromanagement oder mit vergleichbarer Qualifikation (m/w/d).

 

Sie sind der Erstkontakt in unserer Fachklinik. Berufserfahrung in Kommunikation und Interaktion mit Rehabilitanden, Gästen und Geschäftspartnern bringen Sie idealerweise mit. Wir wünschen uns Aufgeschlossenheit, strukturiertes und patienten-orientiertes Auftreten.

Wir wollen die Digitalisierung der Verwaltung voranbringen. Sie gestalten Prozesse effizient neu und verfeinern bewährte Verfahren. Sie prüfen alle Aufgaben und Arbeitsprozesse auf Optimierung in ihrem Umfeld mit dem Ziel diese auf neue Beine zu stellen. Dies tun sie mit Genauigkeit, Vision, und in enger Zusammenarbeit mit unserer Leitung.

 

Das sind Ihre Aufgaben im Detail:

• Verwaltung von Rehabilitand*innen-Daten und entsprechende interne und externe Kommunikation, Archivierung

• Telefondienst sowie Koordination von Posteingang und -ausgang

• Buchhaltung sowie Ein- und Auszahlungen

• Einkauf von Klinik- und Bürobedarf

 

Das bringen Sie mit:

• ausgeprägtes Engagement, Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit

• selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

• Teamfähigkeit

• sicherer Umgang mit gängiger Bürosoftware, solide Kenntnisse in MS Excel, idealerweise Kenntnisse in Sage

• berufliche Erfahrungen im Gesundheitswesen sind von Vorteil

 

Das erwartet Sie hier:

• ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsspielräumen

• kollegiale Zusammenarbeit in einem jungen, lebendigen und engagierten Team

• regelmäßige Supervision sowie die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

• eine angemessene Vergütung, BVG-Firmen Ticket

 

Hinweise zur Bewerbung:

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte per Mail oder Post an:

 

Fachklinik F42 der ADV Rehabilitation und Integration gGmbH

z.Hd. Herr Martin Rüdiger

Flughafenstr. 42

12053 Berlin

Mail: martin.ruediger@adv-suchthilfe.de

 

Weitere Informationen über den Träger erhalten Sie unter www.adv-suchthilfe.de

 

Datum, 19 | 11 | 2020