Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

Stellenanzeige aufgeben

Sie möchten gern ein Stellenangebot aufgeben?

Bitte nutzen Sie dafür unser Eingabeformular.

⇒ Stellenangebot aufgeben

Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation (m, w, d)- aw2121

Institution: aktion weitblick -betreutes wohnen- gGmbH
Verfügbar ab: sofort
Aufgaben:

Für unser Team am Standort Spandau suchen wir ab sofort tatkräftige Unterstützung durch eine*n

 

Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger

oder eine Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation (m, w, d)

 

In unseren Wohnangeboten begleiten wir Menschen mit Lernschwierigkeiten dabei, die Hürden des Alltags zu meistern. Wir möchten im Sinne des Bundesteilhabegesetzes diesen Menschen mit der Schaffung von Teilhabemöglichkeiten zur Seite stehen. Sie genau dort abholen, wo Sie sich in Ihrem Leben aktuell befinden.

In unserem Spandauer Team begleiten wir in zwei Wohngemeinschaften und im Betreuten Einzelwohnen derzeit 25 Menschen. Unsere unbefristete Stelle umfasst 31,2 Wochenarbeitsstunden. Im Bedarfsfall, wie zum Beispiel der Vertretung von Kolleg*innen, kann es zu zeitlich befristeten Erhöhungen der Arbeitszeit kommen. Diese Situationen werden, gemeinsam mit dem Team, so langfristig wie möglich besprochen und geplant.

aktion weitblick – betreutes wohnen - gGmbH bietet nicht nur regelmäßige externe und interne Schulungen zu aktuell relevanten Themen aus dem Bereich Betreuung. Um qualitativ hochwertig arbeiten zu können und um unser Supervisionsangebot zu ergänzen, nutzen wir auch externe Fachberatungen.

 

Unser Angebot:

• Eine fundierte Einarbeitung und kollegiale Unterstützung

• Zusammenarbeit in einem motivierten, multiprofessionellen Team

• Flexible Arbeitszeiten orientiert an den Wünschen der begleiteten Menschen

• Mitwirkung an Gremien und Arbeitsgruppen zur Weiterentwicklung unserer Qualität

• Bezahlung nach Betriebsvereinbarung mit dynamischer Anpassung

• verbindliche Jahressonderzahlung, Kinderzulage

• 30 Tage Jahresurlaub und Urlaubsgeld

• Betriebliche Altersvorsorge und betriebliches Gesundheitsmanagement

• Zuschussleistung zum BVG Ticket

• Übernahme von Fort- und Weiterbildungskosten

 

Ihr Profil:

• Sie haben Erfahrung und Engagement in der Arbeit mit dem o.g. Personenkreis

• Sie sind flexibel, mobil und bringen die Bereitschaft mit, sich am Bedarf und Willen der Klienten zu orientieren

• Sie reflektieren sich und Ihr berufliches Handeln

• Sie möchten unserer Angebote konzeptionell und praktisch weiterentwickeln

 

Hinweise zur Bewerbung:

 

Schicken Sie eine kurze Bewerbung unter der Kennziffer aw2121 an

bewerbung@aktion-weitblick.de.

 

Oder rufen Sie uns einfach an: 030 - 700 96 23 – 0.

 

Jan Gumlich, Regionalleitung

 

Datum, 15 | 10 | 2021