Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

Stellenanzeige aufgeben

Sie möchten gern ein Stellenangebot aufgeben?

Bitte nutzen Sie dafür unser Eingabeformular.

⇒ Stellenangebot aufgeben

Betreuungsfachkraft (m/w/d)

Institution: sbh-service gGmbH
Verfügbar ab: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Aufgaben:

Die sbh-service gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der Straffälligen- und Bewährungshilfe Berlin e.V. von 1827. Im Bereich Wohnen plus begleiten wir Menschen, die aufgrund seelischer oder psychischer Erkrankungen Unterstützung wünschen. Einen Schwerpunkt bildet dabei auch die Arbeit mit straffälligen oder haftentlassenen sowie mit aus dem Krankenhaus des Maßregelvollzugs übergeleiteten Menschen.

 

Wir suchen im Bereich Wohnen plus für unser ambulantes Wohnprojekt nach § 99 SGB IX (Eingliederungshilfe) für das Betreute Einzelwohnen in den Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf, Mitte oder Neukölln zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Betreuungsfachkraft (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

 

Bezugsbetreuung von Klient:innen: Unterstützung durch Beratung, Anleitung und Begleitung, Hausbesuche, Motivationsarbeit, Krisenintervention u.v.m. mit dem Ziel der Verbesserung oder des Erhalts von Fähigkeiten, an der Gesellschaft teilzuhaben

Mitgestaltung von Freizeit- und anderen Gruppenangeboten

Verbindliche Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern, insbesondere in den Sozial- und Gesundheitsämtern, in den jeweiligen Krankenhäusern, im Krankenhaus des Maßregelvollzugs und bei der Justiz

personenzentrierte Behandlungs- und Rehabilitationsplanung /Teilhabeplanung

administrative Aufgaben

 

Ihr Profil

 

erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem der folgenden Bereiche: Sozialarbeit/Sozialpädagogik, Psychologie, Pädagogik oder eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem Erziehungs-, Heil- oder Pflegeberuf

strukturiertes und zielorientiertes Denken und Handeln

Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme für Ziele und deren Erreichung

Erfahrung in der psychiatrischen Versorgung von Menschen wünschenswert

neugierige, wertschätzende und empathische Persönlichkeit

Spaß am Umgang mit Menschen

 

Wir bieten

 

abwechslungsreiche, spannende und herausfordernde Tätigkeit mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten

kollegiale Strukturen und Supervision

überdurchschnittliche Vergütung

flexibles und mobiles Arbeiten

30 Tage Urlaub

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, inkl. Anschreiben/Motivationsschreiben, Lebenslauf & Qualifikationsnachweisen, als eine pdf-Datei per Mail an bewerbung@sbh-service.de.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.sbh-service.de.

Datum, 21 | 02 | 2021