Außenansicht Landesgeschaeftsstelle des PARITAETISCHEN Berlin - Foto: Petra Engel Paritaetischer Berliner Bär für besondere Ehrungen - Foto: Frederic Brueckel Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel

Stellenanzeige aufgeben

Sie möchten gern ein Stellenangebot aufgeben?

Bitte nutzen Sie dafür unser Eingabeformular.

⇒ Stellenangebot aufgeben

Betreuer*in

Institution: Pinel gGmbH
Verfügbar ab: ab sofort
Aufgaben:

Seit Beginn der gemeindenahen Arbeit in Berlin bietet die Pinel gGmbH Menschen mit einer psychischen Erkrankung ambulante Angebote im Bereich Wohnen, Beschäftigung, Arbeit sowie Pflege, medizinischer Behandlung und integrierter Versorgung. Wir beschäftigen in vier Bezirken über 360 Mitarbeiter*innen. In unserer Arbeit legen wir besonderen Wert darauf, gemeinsam mit den Betroffenen möglichst autonome und individuelle Formen der Lebensgestaltung zu entwickeln.

 

Stellenausschreibung # 37/2020

 

Wir suchen für das Wohnhaus Dominicusstraße im Bezirk Schöneberg ab sofort eine(n)

 

Betreuer*in

39,00 Stunden (100 % einer Vollzeitstelle)

 

Die Ausschreibung richtet sich an Sozialarbeiter*innen/Kranken-oder Altenpfleger*in/Ergotherapeut*in

Erzieher*in/Heilerziehungspfleger*in

 

Ihr Aufgabenbereich

Wohnbegleitung psychisch kranker Menschen in intensiv betreuten Wohngemeinschaften ausgerichtet an den individuellen Bedarfen des Einzelnen, bei Wahrung der Bedürfnisse/Anforderungen von Wohngemeinschaften

Sie bringen mit

Grundlegende Erfahrungen/Kenntnisse von Sozialarbeit in schwierigen Praxisfeldern und im ambulanten psychiatrischen Bereich

Kenntnisse von psychiatrischen Konzepten

Empathie für psychisch schwer beeinträchtigte Menschen

Stabilität der Persönlichkeit

Fähigkeit zur Arbeit in einem multiprofessionellen Team

Fähigkeit zur personenzentrierten Betreuung

Bereitschaft in der Supervision die eigene Arbeit zu reflektieren

Bereitschaft zum Schichtdienst, sowie an Sonn- und Feiertagen

hohes Maß an Flexibilität

Willkommen bei uns

40 Jahre Erfahrung im ambulanten sozialpsychiatrischen Bereich

Ein spannendes und attraktives Arbeitsumfeld, in welchem Sie die dynamischen Wachstumsprozesse aktiv mitgestalten und Ihre Persönlichkeit einbringen können

Flexible Arbeitszeiten

Ein offenes Betriebsklima

umfangreiche Einarbeitung

 

Die Stelle ist vorerst für ein Jahr befristet. Die Übernahme in eine Festanstellung wird angestrebt.

 

Hinweise zur Bewerbung:

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbung per E-Mail (Anhänge bitte nur im PDF-Format max. 10 MB) unter Angabe der Kennziffer #37/2020 bis 14.08.2020 an bewerbung@pinel.de. Weitergehende Informationen über die Pinel gGmbH finden Sie auf unserer Homepage www.pinel.de.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Homepage:

Datum, 31 | 07 | 2020