Regal im Foyer der Landesgeschaeftsstelle - Foto: Petra Engel Videoaufnahmen - Foto: Markus Pleyer

Ihre Ansprechpartner finden Sie ⇒ hier

Unser Flyer

Den neuen Flyer des Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin können Sie hier

⇓ herunterladen

Dringender Spendenaufruf: In den Berliner Unterkünften für geflüchtete Menschen werden mehr als 3000 Masken und Nähmaterial benötigt!

Mehr als 20.000 Menschen leben in Berlin in Unterkünften für Geflüchtete – darunter zahlreiche Kinder, besonders schutzbedürftige Menschen und Menschen, die besonderen Risiken durch Covid19 ausgesetzt sind.

In vielen Unterkünften bestehen bereits tolle Initiativen und Kooperationen: Bewohnerinnen und Bewohner haben eigene Nähwerkstätten eröffnet, in denen sie nicht nur Masken für Mit-Bewohnerinnen und -Bewohner, sondern auch für die Mitarbeitenden der Unterkunft herstellen!

Viele Unterkünfte wurden und werden durch Nachbarschaftshäuser, Kitas, Theater, von Ehrenamtlichen, Initiativen und Organisationen durch Maskenspenden oder beim Nähen unterstützt.

Trotzdem: Der Bedarf bleibt hoch! Mehr als 3000 Masken werden derzeit benötigt, ebenso wie Stoffe, Gummibänder und Nähmaschinen!

Hier gelangen Sie/gelangt Ihr zur Spendentabelle:
docs.google.com/spreadsheets/d/1phQIje8MsaumJVdIWi-2TR2n2UqcVynp7IYhUOnFDp8/edit?usp=sharing

Mehr erfahren Sie hier:
beratungsforum-engagement.berlin/spendenaufruf-masken-fuer-die-berliner-unterkuenfte-fuer-gefluechtete/
twitter.com/BFEGefluechtete/status/1255909742796353537

(rs)

Datum, 05 | 05 | 2020