Kinder- und Jugendhilfetag 2014 - Foto: Christiane Weidner Jugendliche bei der Pädalogik gGmbH - Foto: Martin Thoma

Der Paritätische im Profil

Den neuen Flyer des Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin können Sie hier

⇓ herunterladen

Uraufführung: Cheer Out Loud!

Premiere im GRIPS Theater am 17. Januar 2019 um 19.30 Uhr

Das Stück von Susanne Lipp in einer Fassung des GRIPS Theaters unter Regie von Robert Neumann ist für Menschen ab 15 Jahren. 

Veranstaltungsort:
GRIPS Hansaplatz
Altonaer Straße 22
10557 Berlin
U9 Hansaplatz

Zum Inhalt: Der SV Grünow steckt in finanziellen Schwierigkeiten und das Cheerleading-Team der Basketballer steht kurz vor der Auflösung. Da naht Rettung aus unerwarteter Richtung: Leonie, der größte Fan des Teams, will mitmachen. Allerdings sind weder die Trainerin noch ihr Team begeistert von dieser Idee. Cheerleading und Mädchen mit Down-Syndrom, das passt für sie nicht zusammen. Der Kassenwart des Vereins jedoch wittert die Chance, an schnelles Geld zu kommen, denn für Inklusion sitzen die Fördermittel derzeit locker. Er setzt sich gegen alle Widerstände durch und nimmt das Mädchen auf. Ab da überschlagen sich die Ereignisse …

Eine Komödie über einen bankrotten Sportverein, Inklusion als Zauberwort und ein ehrgeiziges Cheerleading-Team.

Mehr Informationen zu weiteren Terminen finden Sie hier.

(rs)

Datum, 08 | 01 | 2019