Kinder- und Jugendhilfetag 2014 - Foto: Christiane Weidner Jugendliche bei der Pädalogik gGmbH - Foto: Martin Thoma

Der Paritätische im Profil

Den neuen Flyer des Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin können Sie hier

⇓ herunterladen

Selbsthilfe-Festival

Veranstaltungen am 4. August laden zum Mitmachen ein

Trommeln ist eine Mitmach-AktionEin buntes Bühnenprogramm, Fotoausstellungen und Mitmach-Aktionen bietet das Selbsthilfe-Festival auf dem Tempelhofer Feld. Selbsthilfegruppen und -organisationen feiern ein Fest und zeigen, dass Selbsthilfe viel bewegen kann. So soll das Thema den Berliner Bürgern nähergebracht werden. 

Dabei bietet das Festival Gelegenheit zur Begegnung und Öffentlichkeitsarbeit für die Themen der Selbsthilfe. Das Festival präsentiert die vielen Facetten des Selbsthilfeengagements im Gesundheitsbereich und darüber hinaus. Gespräche, kulturelle Highlights und der Spaß am Selbermachen vermitteln, wie Selbsthilfe wirkt. Initiatoren und Beteiligte laden unter dem Motto „Gemeinsam mehr bewegen“ zum Vorbeikommen und Mitmachen ein am

4. August 2018
von 14 bis 18 Uhr

auf dem Tempelhofer Feld, Eingang Columbia-Damm.

Mit etwa 12.000 Menschen in über 1.500 Selbsthilfegruppen hat Berlin ein starkes Netzwerk des Engagements für sich und andere. Das Festival ist eine Gelegenheit, viele Themen und Akteure kennenzulernen.

Mehr Infos: www.selbsthilfe-festival-berlin.de

(aw)

Datum, 03 | 08 | 2018