Theater Thikwa: Der diskrete Schwarm der Bourgeoisie - Fotograf: David Baltzer, Bildbühne, frei von Rechten Dritter Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen, Sommerfest - Foto: frei von Rechten Dritter Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen, Fotokalender 2014 - Foto: frei von Rechten Dritter Pfefferwerk Nachbarschaftshaus: Pfefferstreuer - Foto: frei von Rechten Dritter Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen, Theaterfestival 2014 - Foto: frei von Rechten Dritter Theater Thikwa - Fotograf: Petra Seiderer, frei von Rechten Dritter Theater Thikwa - Fotograf: David Baltzer, frei von Rechten Dritter RambaZamba, Alice auf Kaninchenjagd - Fotograf: Zöllner, frei von Rechten Dritter Unionhilfswerk, Vorbereitung zur Ausstellung „Der Blick durch das Fenster“ der Kunstgruppe MoArts - Fotograf: Brigitta von Homeyer
Kategorie: Führung
Termin: Sa, 12.09.2020 - Sa, 12.09.2020
Uhrzeit: 14 - 16 Uhr

Kunst für alle!

Eintritt frei

Ein Rund-Gang durch die Dauer-Ausstellung der Berlinischen Galerie für Besucher*innen mit und ohne Lern-Schwierigkeiten

 

Hildegard Wittur und Barbara Antal machen eine Führung.

Sie zeigen wichtige Kunstwerke in der Berlinischen Galerie.

Sie sprechen mit Ihnen über die Kunstwerke.

Bei der Führung können Sie auch selber etwas machen,

zum Beispiel zeichnen.

 

Hildegard Wittur ist Kunst-Vermittlerin.

Eine Kunst-Vermittlerin hilft Menschen,

damit sie Kunst besser verstehen können.

Hildegard Wittur ist selbst Künstlerin.

Sie macht Bilder in der Kunst-Werkstatt Kreuzberg.

Die Kunst-Werkstatt Kreuzberg ist von der Lebenshilfe Berlin.

 

Barbara Antal ist auch Kunst-Vermittlerin.

Sie arbeitet in der Berlinischen Galerie.

 

Bei dieser Führung arbeiten wir zusammen mit

dem Verein Jugend im Museum

und der Kunst-Werkstatt Kreuzberg der Lebenshilfe Berlin.

 

Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten (8 Euro, ermäßigt 5 Euro)

 

Anmeldung:

Telefon: 030 50 59 07 71

E-Mail: info(at)jugend-im-museum.de.

 

Brauchen Sie Unterstützung?

Bitte sagen Sie bei der Anmeldung Bescheid.

 

Bitte beachten Sie unsere Hygiene-Maßnahmen im Museum.

Die Hygiene-Maßnahmen stehen auf der Web-Seite:

berlinischegalerie.de/besuch/ihr-besuch/hygienemassnahmen-leichte-sprache/

 

Bei Führungen durch die Ausstellungen gibt es noch mehr Regeln:

- Nur 10 Menschen dürfen bei der Führung dabei sein.

- Bevor die Führung beginnt: Gehen Sie zur Kasse und melden Sie sich an.

Sagen Sie, dass Sie an der Führung teilnehmen wollen.

- Nur wer angemeldet ist, darf teilnehmen.

 

 

Veranstaltungsort
Berlinische Galerie
Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin
Barrierefreiheit:

Orientierungshilfen für Menschen mit einer Lernbehinderung

Stadtteil: Berlin-Kreuzberg
BVG-Haltestelle: U1 Hallesches Tor, U6 Kochstr./ Hallesches Tor, U8 Moritzplatz; Bus: M29 Waldeckpark, 248 Jüdisches Museum
Veranstalter & Tickets
Jugend im Museum
Kartenbestellung: Anmeldung erforderlich. Telefon: 030 50 59 07 71; E-Mail: info@jugend-im-museum.de