Theater Thikwa: Der diskrete Schwarm der Bourgeoisie - Fotograf: David Baltzer, Bildbühne, frei von Rechten Dritter Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen, Sommerfest - Foto: frei von Rechten Dritter Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen, Fotokalender 2014 - Foto: frei von Rechten Dritter Pfefferwerk Nachbarschaftshaus: Pfefferstreuer - Foto: frei von Rechten Dritter Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen, Theaterfestival 2014 - Foto: frei von Rechten Dritter Theater Thikwa - Fotograf: Petra Seiderer, frei von Rechten Dritter Theater Thikwa - Fotograf: David Baltzer, frei von Rechten Dritter RambaZamba, Alice auf Kaninchenjagd - Fotograf: Zöllner, frei von Rechten Dritter Unionhilfswerk, Vorbereitung zur Ausstellung „Der Blick durch das Fenster“ der Kunstgruppe MoArts - Fotograf: Brigitta von Homeyer

Veranstaltungskalender

April - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Heute steigt das Ding
Darstellende: Fr. Kabus, Hr. Jeikner, Hr. Parchmann, Hr. Zastrow, Hr. Heusig, Fr. Lehmann Regie: Adelheid Graudenz und Dietmar Ludwig. Technik: Frank Geburzi

Kulturelle Veranstaltungen

Veranstaltungssuche:
Art der Veranstaltung:
Zeitraum ab:
Barrierefreiheit:








Einfache Suche
17. Dezember 2016

Helping Hands Allstars (17. Dezember 2016 bis 17.06.2017)

(bis zum 17.06.2017)

Musik / Konzert

Berliner Musiker finden sich zusammen und covern all time favorites. Pink Floyd, die Beatles, WHAM! und Viele mehr. Gewinne aus Eintritt, Getränken & Verlosung sowie alle Spenden gehen zu 100% an die Organisation Sea-Watch

 

50 Musiker

mehr... mehr

05. April 2017

PREMIERE: Der zertanzte Alexanderplatz

Theater

Gisela Höhnes neueste Inszenierung „Der zertanzte Alexanderplatz“ wirbelt Andersens und Grimmsche Märchen durcheinander. In der Erzählung der Geschichten begegnen sich die Figuren, suchen nach der Erfüllung ihres Schicksals oder ändern selbstbewusst... mehr

06. April 2017

Der zertanzte Alexanderplatz

(bis zum 07.04.2017)

Theater

Gisela Höhnes neueste Inszenierung „Der zertanzte Alexanderplatz“ wirbelt Andersens und Grimmsche Märchen durcheinander. In der Erzählung der Geschichten begegnen sich die Figuren, suchen nach der Erfüllung ihres Schicksals oder ändern selbstbewusst... mehr

07. April 2017

Vergissmeinnicht - Unutmabeni

Theater

Eingeladen von der Kontaktstelle PflegeEngagement wird rund vier Wochen nach seiner Premiere Vergissmeinnicht - Unutmabeni im Kulturhaus Spandau aufgeführt.

Es geht um Rock for Ever, den internationalen Chor. Dieser steht kurz vor ‘seinem... mehr

08. April 2017

Der zertanzte Alexanderplatz

Theater

Gisela Höhnes neueste Inszenierung „Der zertanzte Alexanderplatz“ wirbelt Andersens und Grimmsche Märchen durcheinander. In der Erzählung der Geschichten begegnen sich die Figuren, suchen nach der Erfüllung ihres Schicksals oder ändern selbstbewusst... mehr

19. April 2017

Bunte Zellen: Berliner Pflanzen - Berlinli Bitkiler

Theater

Die Bunten Zellen zeigen im Rahmen der Kultur-Vorlesung von Elke Josties in der Alice Salomon Hochschule ihre jüngste Inszenierung

Berliner Pflanzen - Berlinli Bitkiler

Ein Wohnhaus soll verkauft werde, Herr Keskin hat Interesse und eine Bank... mehr

27. April 2017

Heute steigt das Ding

(bis zum 27.04.2017)

Theater

Darstellende: Fr. Kabus, Hr. Jeikner, Hr. Parchmann, Hr. Zastrow, Hr. Heusig, Fr. Lehmann

Regie: Adelheid Graudenz und Dietmar Ludwig. Technik: Frank Geburzi mehr

Musiqana Abend im Pfefferberg Haus 13
27. April 2017

Musiqana Abend im Pfefferberg Haus 13

Musik / Konzert

MUSIQANA mehr

27. April 2017

Theater-Hospiz-Gruppe: Bertha, stirb endlich!

Theater

Die Seelsorge des Sankt-Joseph-Krankenhauses hat die Theater-Hospiz-Gruppe eingeladen, im Konferenzraum 1 Bertha, stirb endlich! aufzuführen.

Darin geht es um die Vampirin Bertha, die nach Beissen eines Pfarrersohnes sterbenskrank wird und... mehr

28. April 2017

Hamlet

(bis zum 29.04.2017)

Theater

Drei Schauspieler. Elf Rollen. 90 Minuten. Das ist unser Hamlet – Noch Fragen?

Das Hexenberg Ensemble zeigt eine flotte Ménage-à-trois am Hof von Helsingor. Volle Konzentration auf den schillernden Dänenprinzen im Reich der Zweifel.

 

 

mehr