Diskussionrunde zum inklusiven Engagement, Foto: Paul Melzer