Jochen und Peter vor dem Bauhaus-Archiv. Foto: Birte Zellentin